Frage von MamaSch, 32

Hallo, bis Mitte April habe ich Hartz 4 bezogen. Seid dem stehe ich noch bis zum 31.10. im Arbeitsverhältnis. Wie viel Urlaub steht mir zu ?

Ich arbeite als Saisonkraft, 5 Tage die Woche, jedes Wochenende. 2 Tage in der Woche habe ich frei. Im Arbeitsvertrag ist kein Urlaub geregelt. Bekomme ich nun 20, oder 24 Tage Urlaub? Wird der Samstag als Urlaubstag gerechnet, oder nicht? Danke für die Antworten. Lg

Antwort
von Samika68, 16

Bei einer 5-Tage-Woche liegt der gesetzliche Mindestanspruch bei 20 Tagen Urlaub pro Jahr.

Du erwirbst pro Beschäftigungsmonat 2 Urlaubstage (20:12=1,7 aufgerundet auf 2)

Hiervon hast Du anteilmäßig (15.04. - 31.10.) 11 Tage Urlaub (1 Tag für den April, je 2 Tage von Mai bis Oktober).

Antwort
von Ingoberta, 20

Du hast einen regulären Urlaubsanspruch von 20 Tagen im Jahr. Da du für 6,5 Monate angestellt warst/bist wären dass dann 10 2/3 Tage. Diese bekommst du auch ganz normal bezahlt. Was ich bzgl. des Sonntags gefunden habe, ist das er in deinem Fall als regulärer Arbeitstag gilt.

Du scheinst ja jeden Sonntag zu arbeiten. Deswegen gilt eine normale 5 Tage Woche. Zumindest, wenn man der folgenden Quelle folgt. https://www.haufe.de/personal/arbeitsrecht/urlaubsberechnung-wenn-sonntag-ein-re...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten