Frage von Magicflame, 71

Hallo, zwei Fragen an die Billard-Fraktion. Die 8 fällt korrekt, aber die Weisse fällt auch. Habe ich trotzdem gewonnen?

Muss die Weisse nach korrektem Lochen der 8 auf dem Tisch bleiben, oder hat man auch gewonnen, wenn die Weisse versehentlich auch fällt?

Darf ich einen gegnerischen Ball verwenden um einen meiner Bälle zu lochen, wenn ich über Bande zuerst den gegnerischen Ball spiele?

Besten Dank für Input.

Es Grüessli - Magicflame

Antwort
von Etain77, 47

Wenn die Weiße fällt, hast du verloren. Gegnerische Kugeln darfst du nicht anspielen, auch nicht über Bande.

Antwort
von peterobm, 49

die Weisse fällt, Foul und verloren. 

gegnerischer Ball über Bande, ebenfalls ein Foul

Kommentar von Magicflame ,

Manno, das geht ja wie immer fix hier. Besten Dank, alles klar. Also habe ich gestern gegen meinen Kumpel 6:1 gewonnen..... ;-)

Kommentar von peterobm ,

bei Foul ist der Gegner am Zug

bei 1 ist das Spiel verloren ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten