Wie kann ich bootmgr so konfigurieren, dass dieser dann systemd boot aufruft und nicht andersherum?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

du musst wahrscheinlich nur in der Datei

/boot/grub/grub.cf

g die Zeile 

set default = x 

anpassen (x gleich 0 oder 1)

siehe die Beispielsdatei in https://wiki.archlinux.de/title/GRUB

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marvinm1999
26.01.2016, 22:01

Geht das auch in UEFI, bzw Systemd Boot? Und erkennt bootmgr von Windows dann auch das Linux-System?

0