Hallo zusammen,muss mann bei der BG sich anmelden,oder bekommt diese von der Unfallklinik bescheid?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du in einem Arbeitsverhältnis stehst u. es sich um einen Arbeitsunfall handelt, mußt du im Normal Fall nichts tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BG anmelden?
Warum weshalb?

Stell mal ausführlich Deine Frage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von momoconvent
14.08.2016, 10:28

Na ja weil in dem Krankenbericht der Unfallklinik 20 % Mde steht. 

0
Kommentar von Nemo75
14.08.2016, 10:31

Ok hab ich auch!
Nur warum? Arbeitsunfall oder privat?

0
Kommentar von Nemo75
14.08.2016, 10:40

Dann weiß die BG von Anfang an Bescheid.
Bekommst sicher demnächst noch Post mit deiner Erwerbsrentenberechnung.

0

Arbeitsunfall am 30.03.16

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user8787
14.08.2016, 14:25

Arbeitsunfälle müssen sofort gemeldet werden. 

Dem Chef, er meldet das der BG. Die prüft das ganze und erkennt an / erkennt nicht an. Bei Anerkennung werden Arbeitsausfall, Diagnostik, Therapie, Reha und bei Bedarf auch Unfallrente gezahlt. 

Jetzt noch Ansprüche stellen zu wollen ist absurd....bei jeder Versicherung. 

Nachtrag....ich lese jetzt das dein Unfall anerkannt ist, ok. 

0