Frage von Laleulu12343335, 15

Hallo zusammen, kann mir jemand sagen was risiko- und kostenberenigte Zinsmargen sind (Banken)?

Um welche Kosten werden denn Zinsmargen genau bereinigt?

Antwort
von andre123, 15

Also vereinfacht gesagt ist die Zinsmarge ja die Differenz zwischen dem Zins zu welchem sich die Bank refinanziert ( sich also selber das Geld leiht) und dem Zins zu welchem sie ihre Kredite vergibt.

Sie leiht es sich  z.b zu 1,0 % und verleiht  es zu 10 %                          Zinsmarge also 9 %

Da aber ein Ausfallrisiko besteht , da ja eine Reihe von Krediten nicht zurückgezahlt werden, muss die Marge um  die statistische Ausfallquote für die jeweilige Kreditart bzw Bonität des Schuldnerpools reduziert werden, damit die Bank wirtschaftlich kalkulieren kann ( risikobereinigte Marge)

Bei einem Dispokredit ist die Ausfallquote z.b sehr hoch , da ja kaum eine Prüfung erfolgt ( nur Gehaltseingang /Schufa)  in o.g Beispiel dann Zinsmarge rd 6%

Bei einem Ratenkredit ( in der Regel zusätzliche umfangreiche Prüfung der Haushaltsrechnung) dann vlt. 8 %

Bei einem besicherten Darlehen ( Hypothek /Lombard etc) dann vlt. 9,8

Hinzu kommen Abzüge für die Kosten (insbes zeitlichen Aufwand/ Lohn EDV etc)  diese sind um so höher, desto kleiner der Kredit ist, da der Bearbeitungsaufwand für einen Ratenkredit von z.b 1000,..- Euro genauso hoch ist wie für einen über 50.000,--

Antwort
von Laleulu12343335, 7

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Das war schon mal sehr hilfreich.

Ich hätte noch eine weitere Frage. Angenommen ich möchte mal die Kosten eines Kredits gegenüber einer anderen Finanzierungsalternative darstellen. Wie kann ich relativ neutral dies darstellen? Ich habe ja keinen konkreten Fall und die Zinssätze bzw. die Kosten eines Kredits sind ja von Bank zu Bank und Unternehmenssituation unterschiedlich. Habt ihr eine Idee wie man das darstellen kann?

Gibt es auch eine Quelle, wo man allgemeingültige Risikosätze finden kann? Beispielsweise Rating entspricht A = 20 Prozent o.ä. 

Herzlichen Dank

Antwort
von DerHans, 14

Wie jedes Unternehmen hat auch eine Bank  ganz normale Betriebskosten, wie Personal, Raumkosten usw.

Diese verringern natürlich das Betriebsergebnis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten