Hallo zusammen, wenn ich nach USA fliege. Dann wird doch mein Koffergewicht gewogen und notiert. Bei der Rückreise von USA wird dieses Gewicht dann verglichen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, das interessiert keinen. Aber der Zoll darf natürlich Stichproben machen. Wenn man dich dann erwischt, dass du mehr als die erlaubte Menge eingekauft hast, dann musst du Zoll nachzahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christiane1937
18.05.2016, 14:55

Hallo Hardware02, Gott sei Dank bin ich keine Pradafrau und kaufe deshalb mit einem normalen Budget ein. Vielen Dank für deine Antwort:-)

0

Nein. Das wird nur gewogen, weil die Fluggesellschaft den Koffer nur bis zu einem bestimmten Gewicht kostenfrei mitnimmt. Wiegt er zu viel, musst du draufzahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christiane1937
18.05.2016, 14:49

Hallo daCypher, vielen Dank für die schnelle Antwort. Hat mir sehr geholfen :-)

0

das gepäckgewicht ist ein wesentliches merkmal der flugplanung, sprich des zu erwartenden gesamtgewichts in bezug auf startgewicht des fliegers und sein treibstoffverbrauch. daher bezahlt man auch übergewicht, wenn das geduldete gepäckgewicht überschritten wurde.

wenn du vieles eingekauft hast, musst du das verzollen, für die gewichtsdifferenz interessiert sich niemand, bzw. die wird dafür nicht herangezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christiane1937
18.05.2016, 14:50

Hallo noname68 vielen Dank diese Antwort war mir sehr hilfreich:-)

Danke..

0

Nein, dass wird nicht verglichen. Es gibt ja tausend Gründe, warum das nicht identisch ist. Deinen Koffer wiegt davon abgesehen ja die Airline und nicht der Zoll. Die interessiert nur, ob das Gewicht über dem erlaubten Maximalgewicht liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christiane1937
18.05.2016, 14:52

Hallo Testato, ich bin ganz erstaunt, wieviel schnelle und tolle Antworten ich become:-) Vielen lieben Dank, diese Antwort ist gut zu wissen, dann traue ich mich doch ein wenig mehr einzukaufen:-)

0

Nicht nur das. Die USA leiden bekanntlich unter Landschwund, dem sie mit großem Patriotismus entgegen zu wirken versuchen. Daher wird nicht nur das Gepäck gewogen, sondern auch Du selbst!

Wenn du während des USA-Aufenthalts zu stark zugenommen hast, wird der Überschuss dann chirurgisch vom Körpergewicht abgezogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christiane1937
18.05.2016, 21:25

Skinman, wow wie lustig du sein kannst.... Entschuldigung, dass ich so bauerndümmlich gefragt habe :-) dass sind bestimmt meine blonde Haare....

0