hallo zusammen. wastun wenn samsung s2 komplett gelöscht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da du Android komplett gelöscht hast, hast du dafür bestimmt das Recovery installiert.
Dort kannst du wieder Android installieren. Ich würde CyanogenMod empfehlen.

Android Rom (zip Datei) und GApps/Google Apps (auch eine zip Datei) downloaden. Bei der Android Version musst du auf dein Geräte Modell achten und bei GApps nur auf die Android Version(5 oder 6). Diese Dateien musst du auf eine SD-Karte kopieren. Im Recovery musst du dann beide Dateien installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brunobrutalo
06.08.2016, 13:55

danke! hab ich versucht. aber funktioniert nicht wirklich. playstore usw funktioniert nich bzw. sind die nicht mal instaliert,und lassen sich auch nicht runterladen.

0
Kommentar von tide1109
06.08.2016, 14:00

für die Play Store und co musst du eine extra Zip im Recovery installieren ( http://opengapps.org/ ) Suche dir dein passendes GApps Paket für die richtige Android Version und lade die Zip herunter und installiere sie wie Android über das Recovery.

1
Kommentar von brunobrutalo
06.08.2016, 14:28

hab ich schon gemacht. aber geht nicht. wenn ich die GApps instalieren will zeigt mein s2 fehler an. ich weiß echt nich mehr weiter. gibt es nicht die möglichkeit das ich es auf werkszustand bringe und ich so von ganz vorne anfange?

0
Kommentar von tide1109
06.08.2016, 14:33

Da kein Android wie du es beschreibst nicht mehr vorhanden ist, kannst du es auch nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Bei CyanogenMod sind standardmäßig keine Google Apps installiert. Du könntest sonst noch nach einer Rom mit Google Apps suchen. Bei mir hatte ich auch paar Probleme beim GApps installieren. Versuche mal verschiedene GApps Pakete, eins davon sollte funktionieren.

1

Was möchtest Du wissen?