hallo zusammen was sagt ihr dazu stehen Undercut oder Sidecut besser Frauen. Oder findet ihr das total daneben, kurz oder mittel lang habt ihr erfahrung damit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sowohl Undercut als auch Sidecut sind total daneben. Mittellange Haare, wenn's auch praktisch sein soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei,

ich habe selber seit knapp 1 Jahr einen Undercut mit 12 cm Deckhaar und bin total zufrieden.

Ich hatte damals Haare die mir bis zum Bauchnabel gingen und wenn ich bedenke, wass das für ein Kampf war ... ne da bin ich jetzt viel zufriedener! Es ist einfach viel einfach und schneller zu stylen und das Föhnen dauert bei mir nur noch knapp 10 min.

Was einem steht, hängt natürlich immer vom Typ her ab, aber mit etwas Übung und ein paar Tricks, stehen jedem sowohl lange, als auch kurze Haare.

Und auch Kommentare vonwegen, Frauen mit Undercut oder Pixie Cut sehen nicht weiblich aus. Dazu kann ich nur sagen, dass stimmt überhaupt nicht. Ich kenne viele Frauen, die mit Undercut deutlich weiblicher aussehen, als so manche mit langen Haaren.

Im Endefekt muss man selber wissen, was einem am besten gefällt oder womit man sich am wohlsten fühlt. Außerdem kommt es auch imemr darauf an, was man aus seiner Frisur macht :).

Aber ich denke bevor man nicht beides selber mal ausprobiert hat, sollte man daüber nicht urteilen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?