Frage von cuuribe, 37

Hallo zusammen. Meine Kollegin und ich möchten in der Zukunft ein Kaffee eröffnen. Hat jemand Erfahrung mit Businessplan schreiben?

Businessplam Kaffee eröffnen

Antwort
von SiViHa72, 18

Besucht doch mal ein Gründerseminar. Und da es ein Café sein soll: Ihr müsst verd* Ahnung von HACCP haben, also europäischem Hygienerecht.

Das ist n icht ohne und vielen "ich mach mal Café auf"-Leuten nicht bewusst (ich sags nur mal so, da ich auf das Zeug bis zur Vergasung geschult bin und ein Bekannter solche Kurse beim Gesundheitsamt durchführt. der sagt, sobald die Leute das schnallen, haken 80% aller TN die Idee schon mal ab.   Darf man nicht unterschätzen)

Antwort
von Turbomann, 13

@ cuuribe

Einen Businessplan schreibt man nicht einfach, sondern den erstellt man.

Hier hast du mal die ersten Hürden zum nachlesen, die auf euch zukommen.

https://smartbusinessplan.de/gruenderstories/businessplan-fuer-ein-cafe/

Zuerst braucht ihr mal ein gutes finanzielles Polster, ohne das geht es gar nicht.

Dann macht euch schlau, wo es bei euch Kurse gibt für Existenzgründer. Findet ihr alles im Internet.

Antwort
von Gerneso, 17

Vielleicht solltet ihr erst mal lernen, dass Kaffee kein Lokal sondern ein Getränk ist, welches aus Kaffeebohnen gewonnen wird. Was ihr eröffnen wollt sollte also eher ein Café sein.

Antwort
von atzef, 23

Ja. Was möchtest du wissen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community