Frage von lordBendtner1, 21

Hallo zusammen, letzte woche habe ich mit eine Rieju Supermoto 50 gekauft(an dem Tag ist sie super gelaufen)am nächsten tag ist sie nicht mehr angegangen?

Hallo zusammen, letzte woche habe ich mit eine Rieju Supermoto 50 gekauft(an dem Tag ist sie super gelaufen)am nächsten tag ist sie nicht mehr angegangen ich habe darauf hin den Techniker des Motorradhändlers kontaktiert, der hat dann das mit dem anschieben und in den 2 Gang schalten versucht ,jedoch ist das auch nicht gegangen ,schlussendlich hat er eine neue Zündkerze eingebaut. Heute also eine Woche später ist sie wieder nicht angegangen dann habe ich paar sachen mit meinem vater beim cross ausprobiert und dann ist sie wieder gelaufen ,während des fahren ist sie mir irgendwie "verreckt" und dann ist sie wieder nicht angegangen (am Ende habe ich sie Heim gerollt) nach ner stunde später wollt ich mein Glück nochmal versuchen habe es wieder 10 mal mit kicken versucht und mit anschieben und in den 2 gang schalten jedoch ist es trozdem nicht gegangen? +Tank ist ein viertel voll +Öl-Tank ist noch voll

Antwort
von Alpino6, 13

Ich vermute Wen sie mit der neuen Kerze paar Tage ohne Probleme lief,das entweder eine falsche Kerze mit einem falschen Wärme wert verbaut wurde.oder ein falsches 2Takt Öl benutzt.

Stelle sicher das die richtige Kerze mit dem richtigen Wärme wert rein machst.

Und ein 2Takt Öl das rückstandslos verbrennt,mit einem flammpunkt unter 100c.

Zb.ROWE voll synthetisches Öl das hat einen flammpunkt von 96c

Überprüfe auch einmal deinen Kerzen Stecker auf harrisse.

Vorausgesetzt sie lief mit der neuen Kerze des Händlers.

Gruß 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten