Frage von Kathireretiel, 26

Hallo zusammen, ich wollte wissen wie das mit Weiterbildung/Fernstudium bei der IHK ist, werden alle Prüfungen einfach per Post geschickt oder wie läuft das?

Antwort
von Novos, 17

Zumindest die anerkannte Abschlussprüfung ist keine "Fernprüfung", sondern wird vor der Kammer abgelegt..

Kommentar von SimonG30 ,

so kenne ich das auch: letzte bzw. alle vorgeschriebenen Prüfungen sinde Präsenz-Prüfungen, für die man an den Prüfungsort kommen muss.

Expertenantwort
von FORTBILDUNG24, Business Partner, 15

Hallo Kathireretiel,

grundsätzlich bedeutet Fernlehrgang, dass Du alle Materialien und Lernunterlagen nach Hause bekommst. Teilweise gibt es auch Onlineschulungen (feste Uhrzeit mit Dozentenbegleitung zu Hause am PC).

Alle IHK Prüfungen finden dann als Präsenz bei Deiner zuständigen Kammer statt. Dort machst Du die Prüfung wie alle anderen (Präsenzschüler) auch.

Da es verschiedenen Angebote bzw. Anbieter für Fernlehrgänge / Fernstudien gibt (Onlinelehrgang, Webinar, Fernlehrgang etc.) würde ich Dir empfehlen, diese zu vergleichen und nach den jeweiligen Abläufen zu fragen.

Es gibt ja auch nahezu alle Aufstiegsfortbildungen und Fernstudiengänge bei der IHK oder HWK (oder anderen wie TÜV, DEKRA, Eckert Schulen etc.) als Abendschulen bzw. berufsbegleitend als Präsenzveranstaltungen.

Gehe einfach mal auf unsere Webseite und vergleiche hier die Angebote und Möglichkeiten - selbstverständlich kostenlos und unverbindlich:

https://www.fortbildung24.com/themen/suchergebnisse.html

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten