Frage von larone2k, 91

hallo zusammen, ich will mit meiner Freundin schluss, machen weiß aber nicht wie ich es anstellen soll. könnt ihr mir helfen oder ein paar tipps geben?

Ich bin seit knapp 4 jahren mit ihr zusammen und bin vor etwa 2 jahren zu ihr gezogen. wir zoffen uns seit längeren und was die liebe angeht ist da bei mir auch nicht mehr all so viel. mein Problem ist einfach das ich nicht weiß wie ich das anstellen soll bzw wie ich es ihr beibringen soll, dass da einfach keine Gefühle mehr sind. zu dem kommt noch das ich mich neu verliebt habe. ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen. und danke schon mal im voraus.

lg larone2k

Antwort
von Rockige, 54

No way, das musst du ganz alleine machen und daraus für dich selbst lernen.

Weißt, es gibt kein Patentrezept.

Das einzige: "Lass uns Freunde bleiben" ist eher eine Art "Selbsttröstung" (dadurch fühlt sich der der eine Beziehung beendet etwas weniger mies, man bildet sich ein das man den anderen dadurch weniger verletzt). Doch das ist ein Trugschluss, denn "lass uns Freunde bleiben" ist ein Hohn. Das ist eine Art offene Lüge, ein Witz.

Klar, man kann eine neue normale Freundschaft daraus bilden. Aber erst später, sobald man die Beziehung/ das Ende der Beziehung verarbeitet hat. Man kann nicht direkt vom Beziehungsstatus auf Freundesstatus überwechseln.

Antwort
von Feerdinand, 53

Also als erstes solltest du mit ihr Reden und vor allem auf das Thema zu sprechen kommen und das Kind beim Namen nennen. Gib ihr die Chance sich zu erklären oder was dazu zu sagen. Danach kannst du dann deine Schlüsse ziehn und sagen das es so für dich nicht weitergehen kann und du entschlossen bist dem ein Ende zu machen. :) 

Antwort
von MiZzImpossible, 41

ich würde erst schluss machen wenn es dir sehr gründlich überlegt hast und dir  100 % sicher bist das du es auch willst! sonst könntest du es später sehr bereuen! und wenn es dann doch so ist das du schluss machen willst dann geh es langsam an. bitte sie um ein Gespräch und erzähl ihr was Dich stört. sag ihr nicht was sie falsch macht sondern erzähl aus deiner sicht. erzähl was dich an eurer beziehung stört. vielleicht versteht sie es dann besser und es gäbe dann doch noch ein happy end :D wenn nicht wird sie es so sicherlich am besten verkraften

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 22

Hallo, 

indem du dich mit ihr hinsetzt und grundehrlich darüber redest und ihre Fragen ebenso ehrlich beantwortest. So einfach ist es, fair mit einem Menschen umzugehen, den man mal geliebt hat bzw für den man noch ein bisschen Gefühl übrig hat. 

LG 

Antwort
von larone2k, 30

ich habe noch vergessen dazu zuschreiben dass ich mich vor kurzem neu verliebt habe

Antwort
von keinplan17, 50

Ich würde dir raten das alles nochmal in dein Kopf durchgehen zu lassen wegen was zofft ihr euch leicht? Und wenn du dir sicher bist sag es ihr PERSÖNLICH. Sag ihr einfach warum du Schluss machen willst (wie oben gesagt)

Antwort
von frischling15, 45

Wähle einen fairen Weg !

Antwort
von Noctisrules, 39

Bist du dir sicher? Männer genießen dann gerne ihre neu gewonnene Freiheit und sind nach etwa 2 Monaten sicher, dass sie den größten Fehler ihres Lebens gemacht haben. Schau dir dein Mädchen heute abend nochmal an und überleg dir, ob du sie aus deinem Leben lassen willst und einen anderen Mann an ihrer Seite sehen willst.

-Noctis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten