Frage von YuNoChai, 22

Hallo zusammen ich setze mich gerade mit Schraubenfedern auseinander und muss sie ihren Kennlinien zuordnen?

Das die Normalfeder Linear und die Kegelform degressiv ist ist mir Klar aber was ist mit der Tonnenförmigen oder mit der Taillenförmigen sind die auch Progressiv ???

Antwort
von mau339, 16

Es spielt nur die fläche (durchmesser) der feder und deren ihre windungszahlen eine grosse rolle
Wenn sie oben einen geringeren windungsabstand hat ist sie progresiv
Wenn sie von kopf bis fuss den gleichen abstand hat linear
Degressive kennlinien kommen meist bei membranfedern vor

Kommentar von YuNoChai ,

ahaa das erklärt einiges Dankeschön

Kommentar von mau339 ,

immer wieder gern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community