Frage von BlauesMeer1974, 39

Hallo zusammen, ich plane zum Ende des 2. Semesters einen Studiengangwechsel, wird dann vom BAföG-Amt ein Leistungsnachweis eingefordert?

Ich kann vorraussichtlich an den jetzt anstehenden Klausuren wegen Krankheit nicht teilnehmen, ein Attest liegt von meinem Hausarzt vor, wird das so von der BAföG-Stelle akzeptiert werden? Vielen Dank schonmal für Eure Meinungen..

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo BlauesMeer1974,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Beruf

Antwort
von Bjowser, 28

Innerhalb der ersten 2.Semester kannst du ohne Grund wechseln. Du bekommst im nächsten Studiengang auch wieder für 7 Semester Unterstützung. Solltest aber gleich Bescheid sagen wenn du die Zulassung hast.

Ein größeres Problem hättest du wenn du einen Studienkredit hast.

Kommentar von BlauesMeer1974 ,

Danke, wird denn keine Leistungsnachweis gefordert?

Kommentar von Bjowser ,

Nein, bin selber nach dem 2. Semester gewechselt. Musst nur gleich Bescheid geben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community