Frage von fma89, 47

Hallo zusammen. Ich habe leider absolut null Ahnung von Latein. Daher brauche ich Eure Hilfe.. was heißt "unbesiegt gestorben" auf Latein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Latein & Uebersetzung, 22

Bei Nepos heißt es:
Invictus morior - ich sterbe unbesiegt

Daher ist "invictus mortuus" das Naheliegendste für einen Mann.
moriri ist ein Deponens.

Also eine Frau: invicta mortua
mehrere Männer: invicti mortui
mehrere Frauen: invictae mortuae

Kommentar von fma89 ,

also es geht wirklich darum, das jmd (männlich) schon gestorben ist. ist "mortuus invictus" hierfür also korrekt?

Kommentar von Volens ,

In der Reihenfolge ist es nicht so gut:

invictus mortuus unterstellt tatsächlich: zwar tot, aber unbesiegt

mortuus invictus wirkt etwas geringschätzig: zwar ist er unbesiegt, aber nun ist er ja tot (was hat es ihm geholfen?)

Gut, es ist eine Nuance. Aber es bleibt der Beigeschmack.

Kommentar von fma89 ,

Vielen lieben Dank !

Antwort
von Hamburger02, 29

maskulin: mortuus invictus
fem: mortua invicta
neutrum: mortuum invictum

...jeweils Singular. Im Plural sind die Endungen nochmal anders.

Antwort
von habakuk63, 33

Ich bin bin nicht DER Lateiner, aber ich würde "dum vitae invicti" schreiben.

Antwort
von Ansegisel, 29

Ich würde sagen, es heißt "mortuus invictus".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten