Warum macht Hund Nachts immer in die Wohnung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hat sich in Deiner Lebenssituation was geändert ? Fühlt sich Der Hund zurückgesetzt ? Hast Du das Futter oder die Fütterungszeiten geändert ? Trinkt Dein Hund mehr als gewöhnlich ? Lässt er einfach *laufen*, oder markiert er...z.B. an einem Türrahmen ?

Du siehst, es gibt viele Möglichkeiten. Zuerst würde ich beim Tierarzt den Gesundheitszustand des Hundes abklären, und wenn da alles in Ordnung ist, das oben erwähnte überprüfen--------

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich bin spät dran aber hab die Frage eben gelesen. Hat sich das Problem denn gelegt mit einem Arztbesuch oder einer größeren Runde am Abend? Ansonsten um dir das Leben etwas leichter zu machen bis er wieder "trocken" ist würde ich Unterlagen für Inkontinenz in das Körbchen legen dann schonst du die Decken und eventuellen Teppich. Entweder in der Apotheke oder halt online. Die Einweg-Unterlagen von Param sind gut geignet weil du damit am wenigsten Arbiet hast.
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessyhe123
27.05.2016, 00:57

Danke für den Tipp, es hat sich zum Glück gelegt und er macht nicht mehr in die Wohnung. Beim Tierarzt wurde nichts festgetellt. 

0

Hunde machen eigentlich nicht "einfach so" in ihr Revier. Da ist schon Streß dahinter oder eine Krankheit. Aber wie vor schon gesagt, eine späte letzte Runde wäre angebracht. So lange, bis er sich löst. Dann loben... ganz wichtig. Wenns geht immer an der selben Stelle, damit er das Lösen/Loben mit diesem Ort verbindet. Dann wäre es auch gut, wenn er bei dir schläft, im selben Zimmer und er nicht raus kann. Er muss sich also melden, wenn er das Zimmer verlassen will. Wenn du einen leichten Schlaf hast, wirst du sicher von seiner Unruhe munter. Dann heißt es in die Sachen springen und raus mit ihm. Die Fütterungszeiten würde ich dann auf den Vormittag verlegen, so dass er abends nicht noch viel frisst und tinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht geht ihr einfach zu kleine Runden? Das war bei meinem Hund nämlich auch eine Zeit lang so, weil wir ganz einfach zu wenig mit ihm draußen waren. Wir gehen z.B. Früh Mittag Ca. eine Stunde mit ihm, und abends 1-2 Stunden (so bis 21 Uhr), und zwischendurch halt immernochmal kleinere Runden. Versucht es mal falls ihr es nicht tut, dann wird es vielleicht besser. Weil wir haben seitdem dieses Problem nicht mehr!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann sind eure Gassi runden und wie lange dauern sie?

Was bekommt er zu futtern und wann?

Hält er tagsüber oft lange ein, das ist nämlich nicht unbedingt gut für die Nieren und kann zu Problemen führen. Evtl hat er bereits ein Nierenproblem, Diabetes oder Cushing. Wurde er schon mal vom Arzt darauf untersucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessyhe123
27.05.2016, 00:56

Beim Tierarzt wurde nichts festgestellt... Morgens ist die runde ca 2 1/2 stunden lang. Mittags und Abends meistens 1 stunde, ab und zu aber auch länger. Das problem hat sich aber gelegt :) 

0

Dann mit ihm zum Tierarzt fahren, vielleicht hat er eine Blasenentzündung oder was anderes dazu führt, dass er so dringend muss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessyhe123
04.11.2015, 06:30

Dankeschön! Werde ich machen :-)

0

Drei Gassirunden am Tag erscheint mir nicht unbedingt viel.

Wann geht denn der Hund abends letztmalig raus, ich denke zwischen 21 und 22 Uhr noch einmal auf die Straße zu gehen wäre durchaus hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diana999
04.11.2015, 07:56

Wenn die Gassirunden lang genug sind ist drei Mal ausreichend!

0
Kommentar von jessyhe123
27.05.2016, 00:55

Meistens gegen 20:30 - 21:00 uhr

0

Hallo, jessyhe 123, nach der Aussage, dass dein Hund nachts in deine Wohnung macht, obwohl du dreimal am Tag mit ihm gehst, kann man sicher schließen, dass du auch zu diesen sehr unbeliebten Hundehaltern gehörst, die die Exkremente ihres Hundes ausschließlich auf öffentlichen und fremden privaten Flächen verteilen, selbst wenn du sagen würdest "Ich mache die Haufen immer weg":  mit dem Urin deines Hundes verschmutzt du immer fremde und öffentliche Flächen. Vielleicht ist dein Hund im Gegensatz zu den Hundehaltern, die sich dieses den Mitmenschen gegenüber unverschämtes Verhalten angewöhnt haben, einfach anständig, und macht dahin, wo es sich gehört, nämlich zu Hause. Ich weiss, Hundeexperten, glauben, ihren Schülern den Hundehaltern, solch ein im menschlichen Sozialverhalten unverschämtes Verhalten beibringen zu müssen, weil das Hunden besser gefällt. Man sollte sich jedoch auch als Hundehalter mal eigene Gedanken  darüber machen und nicht alles blind ausführen, was einem eine angebliche Obrigkeit in Form eines Hundeexperten so erzählt. Wir leben in Deutschland in einem zivilisierten Land, nicht in einem Hunderudel und leben somit erst einmal vorrangig in einem System, in dem menschliche Verhaltensweisen vorrangig sein sollten und nicht das "Triebe ausleben von Hunden"..Das fast ausschließlich in die Öffentlichkeit verlagerte "Sich Entleeren von Hunden" ist für andere Bürger eine ästetische, hygienische und rechtliche Zumutung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spikecoco
04.11.2015, 12:58

"Menschliche Verhaltensweisen" sollten vorrangig sein, nun denn, also tun Hunde eben das Gleiche wie auch viele Menschen in der Öffentlichkeit. Männer die an Bäume, Häuserwände urinieren und wie viele menschliche Hinterlassenschaften samt Papiertaschentücher sehe ich täglich auf meinen Hunderunden in Wald und Feld. Bei dem ganzen Mist der dank dem "Menschen" auf Strassen, Gehwegen und in der Natur landet ist Hundeurin schon fast zu ignorieren.

2

vielleicht hat er gesundheitliche Probleme, oder du gehst eindeutig zu wenig mit ihm raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jessyhe123
27.05.2016, 00:54

Beim Tierarzt wurde nichts festgestellt... Morgens ist die runde auch mal 2 1/2 stunden lang. Mittags und Abends meistens 1 stunde, ab und zu aber auch länger. Das Problem hat sich aber glücklicherweise gelegt

0