Frage von SantaCruz16, 31

Hallo Zusammen Ich habe Aufgaben im Physik bekommen weiss aber nicht wie rechnen weiss es jemand von euch?

Die Aufgabe: Wie dick muss eine 5 quadratmeter grosse Eisplatte (0,90) mindestens sein, damit sie bei einer Belastung von 800 Newton im Wasser nicht versinkt?

Antwort
von Halswirbelstrom, 19

Δh = 800N / ( ρ(W) · A · g ) ≈ 1,6cm

LG

Kommentar von Halswirbelstrom ,

Die Eisplatte ragt ca. 1,6cm über die Wasseroberfläche. Um sie vollständig ins Wasser zu drücken sind 800N erforderlich. Die Dicke der Eisplatte spielt keine Rolle.

Kommentar von Halswirbelstrom ,

Berichtigung!

Die Eisplatte ragt bei dem Dichteverhältnis von  ρ(Eis) / ρ(W) = 0,9 zu 10% aus dem Wasser, das heißt:

 Δh = 0,1 · d   bzw.  d = Δh / 0,1 = 1,63dm

Folglich ist die Eisplatte 1,63 dm dick.

LG  

Antwort
von thomsue, 17

Wir sind kein Hausaufgabenforum.

Was du schon versucht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten