Hallo zusammen, ich habe ein riesen Problem. Ich habe bestimmt seid einem halbem Jahr starke Schmerzen in meinen Augen. Sie brennen sehr stark?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Allergien wirken wie Dauerentzündungen im Immunsystem.

Wenn Du Deine Allergien nicht behandeln kannst/willst, musst Du entweder leiden, oder Dich von den Katzen trennen.

Es gibt keine andere, vertretbare Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginigin
11.02.2016, 09:47

Doch ich würde alles dafür tun um meine Allergie zu behanden aber irgendwie sagt mir niemand wohin ich da gehn muss ich mache ja alles dafür aber niemand sagt mir was ich tun kann. weisst du was ich machen muss?

0

Vielleicht auch eine Hornhautentzündung? Wenn du nicht geschrieben hättest, dass du Allergien hast, hätte klar auf Hornhautentzündung getippt. Sofort zum Arzt und falls meine Vermutung stimmt, hast du in dem halben Jahr (falls es so ist) viele andere angesteckt

Gute Besserung

Mfg. KuW 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ärztliche Beratung erhälst du hier keine. Geh zum Augenarzt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

warst Du mit dem Problem beim Augenarzt? Ich denke das ist das sinnvollste. Ich weiß mein Schwager hat eine Katzenhaarallergie und hat trotzdem eine Katze. Der nimmt aber Tabletten. Geh zum Arzt (Hausarzt oder Allergologe.

Alles Gute!

PS: Das Du die Katzen nicht abgeben möchtest, kann ich verstehen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warst du damit noch nicht beim Augenarzt????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginigin
11.02.2016, 09:41

Doch ich war bei meinem Augenarzt aber er hat glaubich nicht gemerkt wie weh es mir wirklich tut ich habe es leider nicht deutlich genug gesagt das habe ich mich nicht getraut. Weil es ging auch noch darum das ich eine Brille benötige und so ging die Creme wie unter. Und nochmals anrufen getraue ich mich fast nicht. 

0