Frage von Jule2509, 65

Hallo zusammen, ich hab schwarze Haare und würde gerne n paar bunte Strähnen machen. Kann ich da mit directions drüber färben oder muss ich blondieren?

Antwort
von Mplsin6, 41

Hey! Also ich wollte mir meine Haare auch mal von dunkel auf Silber umfärben (?) tönen (?) whatever.. Und man muss seine Haare davor Aufjeden Fall an den Stellen wo du sie halt ändern möchtest davor blondieren!

Kommentar von Jule2509 ,

Ok, danke. Also doch lieber zum Frisör, als Marke Eigenbau

Antwort
von Mikafan111, 14

Du musst blondieren weil sich die farbe nur von außen um das haar legt und es nicht aufhellen kann

Antwort
von ITsUnacceptable, 10

Das klappt nur wenn du vohrer stark blonierst, als alternative wenn du nur paar bunte strähnchen haben willst auch haarkreide nutzen, die waschen sich nach paar tagen wieder raus. (:

Antwort
von DeeVeeZ, 40

auf jeden fall blondieren sonst merkst du garnix

Antwort
von silberwind58, 31

Ja,bleichen,aber Du kannst ja Strähnchen zum einclipsen kaufen,ist doch schonender.

Kommentar von Jule2509 ,

Stimmt

Antwort
von MilkaWay, 19

Wenn du blondierst und bunte Farbe rüber machst und sie wieder weg geht wird das blonde bleiben und du wirst nie wieder deine natur Haarfarbe zurück bekommen. Ich will mir mit Directions Lila Spitzen färben. Ich habe aber von Natur aus hellblonde Haare. Ich habe mir Haar Kreide gekauft und die hat an den Spitzen 1 1/2 Wochen gehalten :)

Kommentar von Jule2509 ,

Gut, meine naturfarbe ist eine andere :) ich hab se schwarz gefärbt

Antwort
von joduck, 29

Ohne blondieren geht da nichts.

Antwort
von camdentown, 20

Ist aber schlecht für deine Haare wenn du die blondierst. Würde ich nicht machen.

Antwort
von barcaboy, 20

lass haare schwarz

Kommentar von Jule2509 ,

Bleiben sie ja auch

Kommentar von barcaboy ,

aber strähnen sind hässlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten