Frage von simb364, 59

Hallo zusammen. Ich bin Ausländer und wohne in Bayern. Hier habe ich sowohl Seidla als auch Hoibe gehört. Was ist der Unterschied dazwischen?

Antwort
von SiViHa72, 54

Ich würde jetzt mal sagen: Seidla ist Fränggsch. Sagen also die Franken.

http://www.nuernbergwiki.de/index.php/Seidla


A Hoiba, Hoibe ist Bayrisch.


Und beide Gruppen pflegen ziemliche Ressentiments gegeneinander, mögen sich nicht. Da kann man sich mal in die Nesseln setzen.

http://www.nuernbergwiki.de/index.php/Seidla

Antwort
von Prepser, 17

Seidel Bier = 0,33 l -- Halbe Bier = 0,5 l (Westösterreich, Bayern) -- Krügerl Bier = 0,5 l (Ostösterreich) Maß Bier = 1 l (in Ostösterreich sehr selten zu haben) Pfiff Bier = 0,2 l (0,25 l) in Österreich regional unterschiedlich  siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Seidel\_(Einheit)#Bierma.C3.9F

Antwort
von Yellowknife, 13

Ein Seidel, in Franken auch Seidla, ist einfach ein (kleiner) Krug. Hier ist eben ein Krug voll Bier gemeint.

A Hoibe ("eine Halbe"), ist ein halber Liter Bier.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten