Frage von StephanW123456, 27

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem guten Uhrenbeweger für meine Automatikuhr, wer hat hierzu hilfreiche Tipps?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KlausH79, 24

Ein Uhrenbeweger verschleißt deine Automatikuhr nicht! Ansonsten
hättest du ja den gleichen Effekt wenn du deine Uhr trägst.

Uhrenbeweger gibt es überall zu kaufen, ob bei Ebay oder Amazon
usw. Ein paar Dinge solltest du aber beachten: Der Uhrenbeweger
sollte nach Möglichkeit die Drehzahl pro Tag variabel einstellbar
haben, den jede Uhr benötigt eine andere Umdrehungszahl. Es sollte
die Drehrichtung geändert werden können, den es gibt Uhren die nur
in Uhrzeigersinn aufziehen und welche die nur gegen den Uhrzeigersinn
aufziehen. Du mußt dich also schlau machen wie es bei deiner Uhr
aussieht.

Es gibt noch einige weiter Funktionen die wichtig sind und über
die du dir Gedanken machen solltest, aber das würde den Platz hier
sprengen.

Als kleiner Tipp: schau einfach mal bei http://Uhrenbeweger-Test-24.de vorbei. Dort findest du einige Funktionen und es wird einiges zu
Uhrenbewegern erklärt. Ist ganz hilfreich diese Seite und hat eine Suchfunktion nach Eigenschaften mit dabei.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig Helfen

LG

Klaus

Kommentar von StephanW123456 ,

Danke die Seite http://www.Uhrenbeweger-Test-24.de hat mir wirklich weiter geholfen. 

Hab mich jetzt für einen Uhrenbeweger von Modalo entschieden, die Verarbeitung und die Funktionen sind echt gut.

Grüße

Stephan

Antwort
von lohne, 18

Einen guten Uhrenbeweger bekommst du bei e Bay. Das Angebot ist beträchtlich. Einen erhöhten Verscheließ der Uhr kannst du erst nach 20 Jahren minimal feststellen. Lass dir keine Märchen erzählen.

Antwort
von Lucky8Bastard, 19

Du meinst wohl einen Uhrenverschleißer ^^

Mit den heutigen modernen Ölen schadet es dem Uhrwerk nicht wenn es nicht läuft (frühere Öle haben irgendwann geharzt). Somit ist ein Uhrenbeweger nur ein Gerät das die Uhr schneller verschleißt und sie somit schneller zur Revision muss. Einziger Vorteil: komfortabel da man die Uhrzeit/Datum nicht mehr einstellen muss.

Antwort
von Uhrenfreaks, 9

Hi Stephan,

ich habe mich vor einiger Zeit auch mit dem Thema Uhrenbeweger beschäftigt und wusste auch nicht welchen ich kaufen sollte. Habe mich dann mal im Internet schlau gemacht und habe hilfreiche Informationen gefunden. Viele meiner offenen Fragen wurden auf http://uhrenbeweger.kaufen.com geklärt. Ist eine relativ kleine Seite zu Uhrenbewegern aber eigentlich gar nicht schlecht.

Habe mich dann für das Modell "Klarstein St. Gallen Premium" entschieden. Finde ist ein gutes Modell für einen fairen Preis. Da ich mich selbst als Einsteiger bezeichne wollte ich mir als erstes Gerät nicht direkt eines für mehrere hunder Euro kaufen. Mich hatte vor allem der Testbericht überzeugt. Mache Dir den Link einfach mal hier rein: http://uhrenbeweger-kaufen.com/produkt/klarstein-st-gallen-premium/

Hoffe du findest das richtige Modell für Dich. Kannst ja mal berichten für was du Dich entschieden hast. Würde mich interessieren.

VG Dennis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community