Frage von Lele3005, 35

Hallo zusammen hab da mal eine Frage zur Ig Bau-Agrar-Umwelt. Und zwar hatte ich einen Arbeitsunfall gibt es bei denen sowas wie eine Unfallversicherung?

Wenn ja gibts da eine bestimmte vorgehens weisse ?

Antwort
von rena101955, 24

Bei einem Arbeitsunfall bist Du automatisch über Deinen Arbeitgeber bei der Berufsgenossenschaft unfallversichert! Daher schnellstmöglichst eine Unfallmeldung über den Arbeitgeber einreichen!!! Dies gilt übrigens auch für Unfälle, welche auf dem Weg zur Arbeit oder von der Arbeit geschehen!!

Antwort
von Lokicorax, 30

Hoi.

Ja, aber die gilt nur in der Freizeit:

"Eine Gewerkschaft, das ist eine Schutzgemeinschaft. Und das gilt auch noch nach Feierabend. So ist das bei uns in der IG BAU. Der Versicherungsschutz der Freizeit-Unfallversicherung muss nicht extra bei der IG BAU beantragt werden."

https://www.igbau.de/Freizeitunfallversicherung_der_IG_BAU_2.html

Ciao Loki

Kommentar von Lele3005 ,

Ok danke schon mal
das wird allso bei allen gleich sein Ob IG Bau oder IG Holz und Metall so zusagen ...

hab gesehen das sie sich mit der BG auskennen
bekomme jetzt eine Weiterbildung bezahlt.

gibt es da noch was wo man beantragen kann oder sich beantragen kann ? Gruß

Kommentar von Lokicorax ,

Nein, die BG zahlt Verletztengeld bzw. Übergangsgeld bei der Weiterbildung. Reisekosten, Trennungsgeld, Sonderlasten - darüber sollte dich die BG informiert haben.

Andere Sozialleistungsträger leisten nicht, solange die BG zahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community