Frage von guevara53, 34

Hallo zusammen, geht um ein Bewerbungsschreiben, ist der Satz grammatikalisch so korrekt?

(Ich möchte sagen, dass ich nicht nur teilnehmen, sondern auch einen Teil beitragen / mitgestalten will)

I hope to both participate and contribute to it in its initial year.

(it ist das programme)

Danke für alle Antworten!

Antwort
von henzy71, 24

Eins vorweg: falsch ist nicht, was du geschrieben hast.

Kommt aber darauf an, was genau du sagen möchtest. Wenn der Satz auf Deutsch dieser wäre: "Ich möchte nicht nur am Program teilnehmen, sondern es von Anfang an mitgestalten" kann man folgendes schreiben "I wish to not only participate in the programm, but also deliver a vast contribution, right from the start" 

Gruß

Henzy

Kommentar von Taimanka ,

finde ich gut. 

"vast" würde ich persönlich auslassen, könnte nicht so gut kommen in einer Bewerbung, ... to make my contribution to the programming framework,....

Kommentar von henzy71 ,

Begründung?

Kommentar von Bswss ,

An Super- henzy71:

Entweder program (Am. E.) oder programme (Br. E.). Deutsch: Programm

Mit dem split infinitive  ("to not only participate") solltest Du auch vorsichtig sein- den mögen viele gar nicht.

Mit freundlichen Grüßen vom Experten.

Kommentar von henzy71 ,

Du bist ja der Experte, du weisst was die Leute mögen.

Kommentar von Taimanka ,

... wenn ich potentieller Bewerbungsleser und/oder - entscheider wäre und lese den Satz " ... möchte aber von Anfang an einen enormen/riesigen Beitrag zu ... leisten", 

...hmm, ... "leise Treten" kann der Anfang für große Schritte sein. 

Kommentar von Taimanka ,

split infinitive wird heute - insbesondere im Vergleich zum 19. Jahrhundert - lockerer gehandhabt. Ich persönlich mag diese Satzkonstruktion to-adverb-verb, solange ich den Sinn nicht verfehle.oxforddictionaries.com/words/split-infinitives

split infinitives

But there’s no real justification for their objection, which is based on comparisons with the structure of Latin. People have been splitting infinitives for centuries, especially in spoken English, and avoiding a split infinitive can sound clumsy. It can also change the emphasis of what’s being said. The sentence:

You really have to watch him. [i.e. ‘It’s important that you watch him’]

doesn’t have quite the same meaning as:

You have to really watch him. [i.e. ‘You have to watch him very closely

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community