Frage von 111Echo111, 37

Hallo zusammen.. Es geht um Kuchen...?

Ich möchte mal einen Kuchen backen, bei dem Blätter Gelantine benutzt werden. Die Blätter sollen eingeweicht werden. Wie lange müssen sie im Wasser liegen? Hab' nämlich keine Ahnung wie sie aussehen müssen, wenn sie aus dem Wasser kommen. Sind das dann immer noch nasse Blätter, oder ist das nur eine Masse ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pummelweib, 6

Ja..-.sie sehen immer noch aus wie Blätter .-)

Sie sind aber ganz weich, sie müssen dann nur noch aufgelöst werden, hier findest du Videos dazu: http://www.kuechengoetter.de/video/Kuechenpraxisvideos-16025/Gelatine-richtig-ve...

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von blackforestlady, 14

So fünf bis zehn Minuten in kalte Wasser einweichen. Ausdrücken, in einem Topf tun und bei schwacher Hitze auf dem Herd auflösen lassen. Weiter verarbeiten. Vergleiche sie immer mit Quallen so glibbrig.

Antwort
von CATFonts, 8

auch ich komme mit einem video, nur eben einem passenden...

upck

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten