Frage von SamsWorld, 46

Hallo Zusammen, Backpack Abenteuer durch Amerika, Erfahrungen?

Ich würde gerne einfach mit einem Backpack nach Amerika gehen und dann dort ohne viel zu planen loslegen zu reisen und von Ort zu Ort Arbeit suchen..hat jemand mit so etwas Erfahrung und könnte mir einige Tipps geben oder weiß vielleicht was für eine Problematik entstehen könnte..:)
Würde mich über ein paar antworten freuen :)

Antwort
von baindl, 24

Ich würde gerne einfach mit einem Backpack nach Amerika gehen

Schön, aber undurchführbar.

https://de.usembassy.gov/de/faqs/fragen_zum_reisen/

Dir ist jede Art von Arbeit während Deines höchstens 90 tägigen Aufenthalts in den USA verboten.

https://de.usembassy.gov/de/alle-visakategorien/

http://travel.state.gov/content/visas/en/employment/temporary.html

Anders sieht es in Südamerika aus, aber da ist es von Land zu Land anders.

Kommentar von SamsWorld ,

Danke für die Info..:)
Hast du vielleicht Erfahrungen und Tipps für Südamerika?

Kommentar von baindl ,

Ich war noch nie in Südamerika. Allgemeine Angaben findest Du hier:

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/SicherheitshinweiseA-Z-La...

Kommentar von SamsWorld ,

Danke

Antwort
von ATorres9, 15

Solange du eingeschriebener Student bist, könnte es sein dass du in den USA ein Arbeitsvisum bekommst, anders leider nicht.

Antwort
von Pinzgauer712K, 5

Wie schon von den Vorpostern erwähnt, darfst Du als Tourist in den Staaten nicht arbeiten. Egal, ob Du nun 90 Tage mit einem Touristenvisum oder länger mit einem NE-Visum dort bist. Einzige Ausnahme sind ehrenamtliche Tätigkeiten, bei denen Du Kost und Logis erhälst, aber auch nicht für Geld arbeiten darfst. Verstößt Du gegen diese Regeln, hast Du mehr Probleme, als in Deinen kleinen Rucksack passen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community