Frage von VitoMH, 42

Hallo zusammen Ich brauche eure Hilfe wie oder was braucht man um ein Konto zu errichten wo man min 500000 Euro drauf zahlen kann?

..

Antwort
von Rheinflip, 8

Es gibt keine mir bekannten Limits für normale Girokonten.  Sinnvoller wäre ein Tagesgeld /FestgeldKonto.  

Allerdings wird jede Bank  nachfragen,  wohnt  das Geld kommt.  Geldwäsche  ist strafbar. 

Antwort
von wfwbinder, 11

Völlig problemlos.

Es muss nur klar sein woher das Geld kommt oder Du brauchst Hilfe für die Darstellung.

Antwort
von DaDoe79, 14

Wie man bei dieser Schreibweise an 500000€ kommt ist fraglich!

Kommentar von VitoMH ,

Wer kann der kann ;)

Antwort
von nolimit06, 14

In bar oder per Überweisung?

Generell nimmt jede Bank Geld an egal wieviel nur wird sie bzw der Staat sich dafür interessieren woher es kommt 

Kommentar von Nube4618 ,

Eine Überweisung von mehr als 100'000 CHF aus dem Ausland führte bei meiner Bank (Raiffeisen, Schweiz) dazu, dass ich belegen musste, woher genau das Geld kommt und wie ich es erwirtschaftet habe. Hätte ich das nicht gekonnt, wäre das wohl weitergemeldet worden (Finma, Geldwäscherei-Behörde oder sowas). 

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Ab 15.000 erfolgt immer eine GWG (Geldwäschegesetz) Mitteilung

Antwort
von Ursusmaritimus, 18

Volle Geschäftsfähigkeit, Personalausweis oder Reisepass mehr nicht.....

Kommentar von rumar ,

... insbesondere sollte man wohl erwachsen sein oder die Zustimmung der Eltern haben ...

Kommentar von Ursusmaritimus ,

Volle Geschäftsfähigkeit erlangt man erst mit dem Status des Erwachsenen; frühestens!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten