Hallo zuerst mal ich weiss nicht wieso aber ich bekomm von duschgel egal welcher marke immer ausschlag und hab narben flecken im dekolte hüft berreich?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich verzichte seit nem monat auf dushgel und wasche mich mit baby schampoo und hab au ne baby zink crem so ausschlagmässig hat es sich beruigt aber trozdem hab ich ab und zu noch so 4 rötungen und so dunkle flecken von dem ausschlag ich geh auch ins solarium crem mich mit babyöl ein aber es geht einfach nicht weg ich ernähre mich sehr gesund bin auch sehr sportlich aber ich befürchte das was mit meinen hormonhaushalt nicht stimmt da meine beste freundin nen verhütungsring hat und sie innerhalb von einem Jahr bomben haut bekahm,ich hab auch noch nen mangnesium mangel aber das trinke ich jeden tag sollte ich nen bluttest machen und eventuel mir die pille oder 3 monatsspritze verschreiben lassen da ich den ring nicht benutzen kann obwohl ich gern würde (Jungfrau😂😅)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir Babyduschlotion und Bodylotion! Ohne Duftstoffe. Das müsste helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise ist es nicht vom Duschgel.., sondern vom Solarium...

...Narbenflecken hinterlässt eig. kein Duschgel. Das müsste schon sehr ätzend sein. Eher Flechten, schuppige Hautstellen. Diese verstärken sich mitunter wenn du zu lange auf der Sonnenbankliegst.

Möglicherweise duscht du dort mit den angebotenen Produkten, das würde auch eine Option sein.

Nur weil du Baby Produkte verwendest, heißt das noch lange nicht, dass du sie verträgst. Verwende mal ph neutrale Produkte oder "seifenfreie" Waschblöcke.

Es geht leider nicht hervor, wie alt du bist, wg. der Hormon Frage. Gefühlsmäßig noch ziemlich jung ;)

Daher vermute ich, dass deine Beschwerden kaum Hormonstörungen sind.

Und nur um schöne Haut zu bekommen sich die 3 Monatsspritze verordnen zu lassen, wäre nicht gut. Würde dir auch ein guter Frauenarzt nicht so einfach machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es schon mit Duschgel aus der Naturkosmetik versucht? Vielleicht bist Du gegen irgendeinen Inhaltsstoff, der in herkömmlichen Produkten ist, allergisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es mal mit PH- neutralen Produkten versucht?
Ansonsten solltest du dich mal an einen Hautarzt wenden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kannst du das Parfum nicht haben. Versuch es mal mit Baby duschgel. Das könnte klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute eine Allergie, evtl. gegen Tenside. Die sind in praktisch allen Waschsubstanzen enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell welche ohne Duft und Aromastoffe usw?

Narben im Dekolete? Von Shampoo? Sieht das denn schlimm aus? Würde sonst echt mal zum Arzt damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?