Frage von Safa1907, 90

Hallo wie legt man einen Rasen an und wann?

Wir möchten einen neuen Rasen anlegen sind aber nicht genau sicher wie und zu welcher Jahreszeit am besten. Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mrlilienweg, 51

Neuen Rasen legt man so an, dass die Aussaat nicht gerade in einer regenarme Zeit erfolgt, also sind das Frühjahr und der Herbst dafür eher geeignet. Leider schreibst du nicht, in welchem Zustand das Gelände sich jetzt befindet. Also ich würde einen neuen Rasen für Ende April planen, bis die Saat aufgeht ist die Frostperiode vorbei und die Chance auf Regen besteht auch. Du kannst ja jetzt schon mal den Boden dafür vorbeireiten, mit dem Spaten die Fläche eine Spatentiefe umgraben, dabei entfernt man Steine und tiefwurzelige Unkräuter wie Löwenzahn, Quecken und Winden. Der Boden kann dann noch ausfrieren und sich wieder setzen. Ende April würde ich den Boden mit einer Motorhacke (ausleihen) durchfräsen, dabei wird er richtig locker. Mit einer Harke würde ich den Boden schön eben ziehen und dann einsäen. Nach der Aussaat mit einer Gartenwalze oder mit dem Schaufelrücken den Boden etwas andrücken, damit der Samen Bodenschluß bekommt und damit gut ankeimen kann. Das wäre zunächst mal alles. Wenn es regelmäßig regnet, ersparst du die Gießerei. Nach ca. 3 Wochen ist der Rasen dann aufgegangen.

Kommentar von Safa1907 ,

Vielen dank für diese ausführliche Antwort! 

Antwort
von jonasjunior, 37

halli hallo


zu deiner frage wann : März und April ( da sie die besten Klimabedingungen für die Rasenneuanlage bieten.)
wie : in 4 schritten
  • 1 . Vorbereitung :
  • der Boden muss 20 cm tief mit einer Motorhacke umgegraben werden damit Unkraut, Steine, Wurzelreste .. richtig alles entfernt werden 
  •  10 l Rasen-erde je m²  aufbereiten
  •  2 Wochen ruhen lassen wenn es geht


  • 2 . die Fläche einebnen :
  •  mit einem Brett (oder besser Gartenwalze wenn vorhanden ist ) einebenen
  • PH wert prüfen (wenn der Wert unter 5,5 liegt sollte man den Boden mit
    Garten-kalk verbessern)
  • Tipp : einen kleinen Graben mit dem Stiel des Rechens an den Rändern derFläche ziehen in den später mehr Samen kommen als auf den Rest der Fläche damit es einen kräftiger schöner Rand später wird .
  • den Boden gut wässern .

  • 3.  Rasensamen  Säen :
  • in einem windstillen Tag mit Hilfe einer Streuwagen die samen gleichmäßig streuen (es geht auch mit Hand achte nur darauf das du die Samen gleichmäßig aussäst noch ein Tipp : einmal längs und einmal quer verteilen)
  •  wieder mit dem Brett /Walze walzen
  • den Boden der neu angelegten 
    Rasenfläche mit einer feinen Brause 
    / Regner bewässern

4 . Und schon ....Bald fertig :
  •  in den nächsten 3 bis 4 Wochen Morgens und Abends fleißig wässern
  • schon Nach der 3 ten Woche kannst du dich auf einen Tollen Rasen freuen 
  •  die Motorhacke ist sehr wichtig. wenn du noch keine besitzt kann ich dir die Ratgeber Seite www.vertikutiererkaufen.de/motorhacke-test/ >empfehlen, kannst dir auch überlegen für später einen vertikutierer zu kaufen.

ich wünsch dir viel Erfolg
















Antwort
von herja, 46

Bitte sehr: http://www.wolf-garten.de/gartentipps/rasen-neu-anlegen-so-wirds-gemacht.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community