Frage von oooneskaooo, 39

Hallo Wir haben Problem mit Kindergeld Kindergeld für Ausländer. Wie bekommen wir nachweise vom Exman, wenn er ist nicht bereit die friwillig zu einreichen?

Am anfang möchte ich gerne sagen das ich eine Polin bin, deswegen hier können Sich einige schreibfehler befinden ::)Ich habe Mindesjehrieger Brüder. Er lebt mit meine Mutter im Polen. Mein Father (Eltern sind geschieden) Wohnt und arbeitet im Deutschland seit ca. 4 Jahren. Meine mutter hat jetzt ein Kindergeldantrag erstellt. Leider braucht Sie einige nachweise von Father. Wir haben ihm angeschrieben leider als Antwort haben wir von Ihm bekommen das sein sohn wird davon nicht profititieren und er ist nicht bereit die Dokumente freiwillig zu einreichen. Er sollte auch 200€ montalich unterhalt bezahlen-er zahlt leider nür 50€ monatlich. Von Familienkasse haben wir seit über 2 Monaten keine Antwort bekommen. Wie können wir an diese dokumente Rein kommen ? Mach das Familienkasse alleine und wir sollen einfach warten ? Sollen wir ein Anwalt nehmen und vor Gericht gehen ? Andere möglichkeiten ? Es ist geld die mir im monat fehlt. Vielen Dank für alle Antworten

Antwort
von neeleKL, 18

An deiner Stelle würde ich auf jeden Fall einen Anwalt aufsuchen! Solche Probleme hatte mein Bruder mit unserem Vater auch und er ist zum Anwalt gegangen und hat vor Gericht gewonnen. ( also mein Bruder ) viel Glück :)

Antwort
von wfwbinder, 16

Deine Mutter hat keine Kindergeld berechtigung. Die hat nur der Vater, denn er hat seinen Wohnsitz in Deutschland und ist hier unbeschränkt einkommensteuerpflichtig.

Da das Kind in einem Land der EU lebt ist das ausreichend.

Bist Du sicher, dass Euer Vater nicht schon lange das Kindergeld bezieht?

Kommentar von oooneskaooo ,

Also, das weiß ich genau das meine Mutter dieses Kindergeld anspruch hat. Eintrag soll diese Person erstellen mit wem das Kind wohnt. Antrag muss im Chemnitz erstellt werden (das haben wir gemacht).

Kommentar von wfwbinder ,

Basis dafür ist aber, dass mindestens ein Elternteil in Deutschland unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist (§ 62 EStG). Diese Voraussetzung erfüllt nur der Vater. Vermutlich geht es genau um die Unterlagen.

Aber es ist ohneweiteres möglich, dass der Vater schon Kindergeld bekommt. Er erüllt die Voraussetzungen allein. bräuchte nur den Nachweis, das er der Vater ist (Geburtsschein).

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Kindergeld, 17

Wenn sich das ganze nur in Deutschland abspielen würde,dann würde ihn zunächst die Familienkasse schriftlich zur Abgabe auffordern und ihm eine Frist dafür setzen !

Da es aber nicht so ist,würde ich mir einen Anwalt nehmen,nicht nur wegen dem Kindergeld,sondern auch wegen dem Unterhalt.

Kommentar von oooneskaooo ,

Wir haben die sytuation schon vor ca 2 Monaten bei FK eklärt. Leider reagieren die garnicht. Wir haben schon schriftlich probiert, per email und per telefon. Leider die können uns nichts weiter sagen und wir sollen warten...

Kommentar von isomatte ,

Deshalb ja der Rat sich einen Anwalt zu nehmen,die Familienkasse schreibt den Vater dann nur an und setzt ihm eine Frist zur Abgabe und das kann dann schon mal etwas dauern bevor sie dann ggf.weitere Schritte unternehmen !

Aber ihr braucht doch schon wegen dem Unterhalt einen Anwalt bzw.ich würde es euch empfehlen sich einen zu nehmen,ich weiß ja nicht was er an Nettoeinkommen hat,also dann nach Abzügen aufs Konto bekommt,aber da kommt sicher ein höherer Zahlbetrag raus und nicht nur 50 € pro Monat.

In Deutschland liegt der Selbstbehalt,dass was dem Unterhaltspflichtigen selber bleiben muss bei 1080 € Netto,wenn er Berufstätig ist,wenn nicht dann bei 880 € pro Monat,wenn es z.B. um Unterhalt für minderjährige Kinder geht.

Antwort
von walldemar, 15

Ich bin mir da nicht 100% sicher, aber soweit ich weiß hat man wenn das Kind im Außland lebt keinen Anspruch auf Kindergeld. Bevor du dir die Mühe machst erst mal rechtlichen Rat darüber einholen und dann kann das mit dem Anwalt weiter gehen.

Kommentar von oooneskaooo ,

Doch. Das bin ich mir siecher. Sogar für im EU-Außlandlebendekinder ist eine etra Familienkasse zustandig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community