Wer hat Vorfahrt in Bezug auf rechts vor links?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das Bild dazu wäre hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyMini91
04.03.2016, 14:32

Hat wohl  nicht  geklappt  mit  dem Bild  

0

Gibt es Verkehrsschilder an der Stelle? Ist es eine normale Kreuzung? Wenn es keine Beschilderung gibt zählt rechts vor links !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie sollen wir das nun entscheiden?

Generell gilt Rechts vor Links, wenn es keine anderweitigen Regelungen gibt.

Da wir die Situation nicht kennen, können wir auch nicht weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyMini91
04.03.2016, 14:39

In den  Kommis ist das Bild  jetzt

0

ne Fahrbahnmarkierung ist kein Indiz für eine Vorfahrt. Das regeln Ampeln oder eine entsprechende Beschilderung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechts vor links gilt erst wenn keine anderen Verkehrszeichen-/schilder dort stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas genauer musst du deine Frage schon stellen.

Allgemein: Wenn es keine weitere Vorfahrtsregelung gibt, dann gilt: Rechts vor Links.

Allerdings hat eine Straße mit abgesenktem Bürgerteig, den man passiert, nie Vorfahrt, das ist eine Einschränkung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Super!

Nähere Einzelheiten hast Du nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrazyMini91
04.03.2016, 14:31

Ja Sorry  hat mit dem Bild nicht  klappt 

0

Dann sollten diejenigen, die "kein RvL" sagen, möglichst kein Auto mehr fahren und schleunigst nochmal eine Fahrschule besuchen. :D

Fahrbahnmarkierungen alleine haben mit Vorfahrt nichts zu tun!

Richtige Reihenfolge: erst der Lkw, dann der Gelbe dann du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell Rechts vor Links, wenn es nicht durch Vorfahrtszeichen geregelt ist.

Vorfahrt kann nur durch Verkehrszeichen geregelt werden. Es gibt aber
auch allgemeine Vorrangregeln nach § 10 in der StVO (Feld-/Waldwege,
andere Straßenteile). In beiden Fällen ist die Fahrbahnmarkierung zur
Unterstützung da. Eine alleinige Vorfahrt-/Vorrangregelung kann ihr
nicht entnommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) lila LKW
2) gelber Transporter
3) du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Siehst du es jetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?