Hallo, wieviel Öl darf ein BMW 318i E90, Bj. 2008 mit ca. 100.000 km verbrauchen ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unabhängig von der Laufleistung und dem Baujahr bezeichnen Hersteller einen Ölverbrauch von 1L/1000km (manche auch 1,5L/1000km) als 'normal'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Auto - egal welche Marke - sollte, wenn er bisher gepflegt warm gefahren wurde, einen Ölwechselinterwall ohne Nachfüllen überstehen.

Gutes Öl verwenden und mit niedrigen Drehzahlen warm fahren ist das A und O dann darf man ihn bei Betriebstemperatur auch mal richtig rennen lassen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gw15se
06.07.2016, 10:50

Ich fuhr mehrere Autos bis weit über 200tkm und keiner hat Öl gebraucht zwischen den Wechselinterwallen.

z.B. ging das auch schon in den 70ern Ford Fiesta 1 289tkm, nach 15 Jahren, dann neu TÜV und verkauft. Ich habe leider nichts mehr von ihm (Käufer) gehört.

0

Was möchtest Du wissen?