Frage von Maldyolo, 61

Hallo wieso gibt es Menschen die Hunde gefährlich machen wollen?

Wir haben unseren Hund jetzt von einer anderen Familie seit 2 Jahren und die wiederum von einer anderen Familie ein vorbesitzer hat sie gefährlich machen wollen, also heißt das er mit anderen Hunden kämpfen musste es waren verschiedene krausame Sachen dabei, die ich garnicht alle aufzählen möchte. Nun ist er bei uns seit 2 Jahren und ein lieber hilfsbereiter cleverer und toller Hund/freund geworden er ist so total lieb und immer an meiner Seite. Es ist ein Labrador Retriever. Wie gesagt ich verstehe es einfach nicht :( warum müssen das Leute machen ?

Antwort
von DogTrainerin, 6

Diese Frage stellt man sich oft. Gerade wenn man im Tierschutz unterwegs ist. 
Richtig beantworten kann dir das wohl niemand, denn diese Menschen haben alle ihre eigene Geschichten, bzw. Beweggründe. 
Oft liegt es an diesen oder ähnlichen Gründen:

  • Persönliche Aufwertung des Selbstwertgefühls 
  • Niedriger Bildungsgrad
  • Egoismus
  • Geld
  • Mentale Störung (Häufigster Grund)

Übrigens: 
Eine von der Northeastern University und der Tierschutzorganisation SPCA in Massachusetts durchgeführte Studie ergab, dass Menschen, die Tiere quälen, fünfmal wahrscheinlicher Gewalttaten an Menschen verüben können.

Alles in Allem: Solche Menschen kann man einfach nur die Pest wünschen. 

Liebe Grüsse

Antwort
von brandon, 3

Sie machen das weil sie Angst haben oder anderen Angst machen wollen oder beides.

LG

Antwort
von Tufotoast, 37

Es gibst einfach kranke hundehasser die denken die könnten mit den hunden geld machen.

Antwort
von Lapushish, 40

Warum vergewaltigen Menschen? Warum töten Menschen? Warum mobben Menschen?

Kommentar von DaniSahnee ,

Weil Menschen die grausamsten Lebewesen sind die es gibt...

Antwort
von C0r3bl00d, 33

Wegen illegalen hundekämpfen, oder weil sie einen wachhund brauchen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten