Frage von passatsyncro22, 53

Hallo! wie melde ich eine altenpflegerin legal an ohne dass es mich finanziell ruiniert?

Antwort
von Bookgirl97, 30

Frag vielleicht deinen Steuerberater. Der kann dir wahrscheinlich besser helfen.

Antwort
von SiViHa72, 25

Altenpflegerin anmelden, Themen Auto Wohnung?

Könntest Du das geneigterweise etwas genauer erklären.

Antwort
von Herb3472, 23

Kannst Du bitte Deine Situation etwas erläutern?

Kommentar von passatsyncro22 ,

na ja habe seit letzten mittwoch eine Pflegerin für meine mutter , ich helfe auch mit wenn nicht in arbeit ,will sie aber anmelden weil sonst  schwarzarbeit ist  und sehr teuer werden kann ,aber wo und wie ??kaum einer weis es !!

Kommentar von Herb3472 ,

Bei den diversen Pflegeinstitutionen, die häusliche Pflege anbieten, arbeiten die Pflegerinnen meist selbständig auf Honorarbasis und auf eigene Rechnung.

Sie sind also nicht angestellt, sondern müssen ihr Einkommen selbst versteuern (zumindest theoretisch). Ich denke, dass dieses Modell auch für Deine Situation anwendbar wäre.

Deine Pflegekraft schreibt Dir jeden Monat eine Honorarnote (schreiben kannst sie ja Du für sie). Es liegt dann in ihrer eigenen Verantwortung.ob sie sich krankenversichert und ob sie Steuern zahlt. Erkundige Dich jedoch noch (in Österreich beim Konsumentenschutzverband, für Deutschland weiß ichs leider nicht), ob dieses Modell heute noch rechtlich hält. Meine Information ist doch schon einige Monate alt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten