Frage von dubravkade, 92

hallo, Wie lange muss man an die Geburtsurkunde für Baby warten bei eine Feststellung, ob das Kind deutsche Staatsangehörigkeit erworben hat?

Unser Sohn ist am 7.3 in Karlsruhe geboren und die Anmeldung an Standesamt gang automatisch über den Krankenhaus, aber wir haben nur Bescheinigungen für Elterngeld, Kindergeld und Krankenkasse bekommen, ohne Originale Geburtsurkunde. Grund dafür ist weil die Feststellung von deutsche Staatsangehörigkeit stattfindet. Das Kind hat eigentlich kein Recht an deutsche Staatsangehörigkeit weil wir nur seit 7 Monate in Deutschland wohnen. Jetzt sind es fast drei Monate dass wir an die originale Geburtsurkunde warten und es ist uns dringend weil wir den Reisepass für unseren Sohn noch nicht beantragen können. Ist es normal so? Hängt es von Standesamt zu Standesamt von? Wenn kann ich außer den Standesamt Karlsruhe kontaktieren,weil von denen bekomme ich immer die Antwort, wir müssen noch warten?!

Antwort
von aetnastuermer, 63

Das Standesamt richtete eine Anfrage an das Ausländeramt, ein anderes Amt innerhalb der Stadtverwaltung. Erst wenn diese Auskunft vorliegt, kann die Geburtsurkunde ausgestellt werden. Die Bearbeitungsdauer ist in eurem Fall außergewöhnlich lang, daher beim Standesamt erinnern und darauf drängen, dass das Ausländeramt eine Entscheidung trifft bzw. mitteilt, warum der Vorgang so lange dauert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community