Frage von Prinz1968, 936

Hallo ,wie könnte ein Widerspruch auf nicht gezahltes Krankengeld aussehen. Ich habe aus Unwissenheit die Krankmeldungen erst zum Ende des Quartals eingereicht?

Antwort
von MachtsSinn, 803

Dumme Antworten auf gute Fragen lassen sich nicht vermeiden.

Also ein weiterer Versuch zur Aufklärung, ohne das Rad neu erfinden zu müssen:

http://www.sozial-krankenkassen-gesundheitsforum.de/index.php/Thread/4272-Kranke...

Antwort
von Hideaway, 734

Ich habe aus Unwissenheit die Krankmeldungen erst zum Ende des Quartals eingereicht

Dann kannst du dir den Widerspruch sparen. Auf dem Vordruck steht in roter Schrift die Belehrung, dass bei verspäteter Abgabe Krankengeldverlust droht.

Antwort
von Joschi2591, 691

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

Du wirst keinen Erfolg mit einem Widerspruch haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten