Hallo! Wie kann man das noch formulieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie meinst du das?

"Des Menschen's Würde steht stets im Mittelpunkt."

Im Mittelpunkt steht stets die Würde des Menschen.

Oder wie jetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Würde des Menschen sollte (muss) immer im Mittelpunkt stehen.

Ich meine, die "Mütter und Väter" unseres Grundgesetzes hätten ähnlich formulieren sollen. Wenn sie nicht antastbar wäre, brauchten wir diesen Satz nicht. Sie wird angetastet, täglich, ununterbrochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Würde des Menschen ist unantastbar.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?