Frage von Buddha12, 66

Hallo wie ist es, wenn die volle Erwerbsminderung abläuft, wie geht es dann weiter?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Konrad Huber, Experte für Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderung, 37

Hallo Buddha12,

Sie schreiben:

Hallo wie ist es, wenn die volle Erwerbsminderung abläuft, wie geht es dann weiter?

Antwort:

In der Regel werden Sie ca. 3-4 Monate vor Ablauf von der DRV angeschrieben und über die weitere Vorgehensweise belehrt!

Der Antrag auf Weitergewährung wäre dann in diesem Zusammenhang rechtzeitig/zeitnah bei der DRV einzureichen!

Die DRV empfiehlt in diesem Zusammenhang, parallel einen Antrag auf ALG bei der Agentur für Arbeit einzureichen für den Fall, daß sich das Verfahren in die Länge ziehen sollte!

Wenn Sie während des Rentenbezugs regelmäßig bei Ihren Ärzten waren, diese Belege und die Stellungnahme des Hausarztes dem Antrag auf Weitergewährung beifügen!

In der Regel gibt es dann mit der Weitergewährung keine Probleme!

Werden allerdings während der Dauer des Rentenbezugs die Ärzte nicht regelmäßig aufgesucht und kann hier kein Nachweis beigebracht werden, riskieren die Betroffenen erneute Begutachtungen durch DRV-Nahe Gutachter!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Kommentar von Buddha12 ,

Vielen lieben Dank für die sehr informative Antwort. 

Antwort
von turnmami, 46

Wenn du keinen Weiterzahlungsantrag stellst, dann passiert überhaupt nichts. Deine Rente fällt mit dem Ablauf Monat weg und es ist für die DRV erledigt. Sofern du die Rente weiter beziehen möchtest, dann sollte man 4-6 Monate vorher einen Weiterzahlungsantrag stellen. Dann prüft die DRV erneut deine Erwerbsfähigkeit und erteilt einen neuen Bescheid

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Rente, 47

Wenn die volle EM befristet beschieden wurde, wird vor Ablauf der Befristung ein neues Gutachten erstellt.

Es sei denn es wäre bereits beim Erstgutachten abzusehen, dass der Heilungsverlauf eine Änderung wahrscheinlich macht.

Dem Antragsteller steht es ja auch frei, selbst eine Begutachtung neu zu beantragen.

Kommentar von Buddha12 ,

Wie besteht die Chance, dass man die volle Erwerbsminderung weiter bekommt? Kommt bestimmt auf die Krankheit an.....oder?

Kommentar von kevin1905 ,

In der Tat.

Kommentar von Dickie59 ,

es kommt auf das "Restleistungsvermögen" an

Kommentar von turnmami ,

Wenn kein Weiterzahlungsantrag gestellt wird, dann erfolgt keine neue Begutachtung!

Antwort
von herja, 39

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten