Frage von J0h4ann3s, 20

Hallo, wie frage ich ein Mädchen nach einem Treffen und wie bringe ich es meinen Eltern bei?

Hallo,

Ich weiß dass ich nicht der erste bin der das frage, aber ich habe leider noch keine auf mich und meine Situation treffende Antwort gefunden.
Aber mal von Anfang an:

Vor ein paar Tagen haben ich im Internet ein Mädchen aus meiner "Nähe" (Ca. 20km) kennen gelernt, mit ihr über Whatsapp geschrieben und mit ihr über Skype geredet. Wie frage ich sie am besten, ob sie sich mal mit mir treffen möchte?
Und wie bringe ich es meinen Eltern bei?
Ich bin eigentlich unter Jungs aufgewachsen, in der Grundschule nach dem Motto "Mädchen sind doof" (fragt nicht warum, keine Ahnung) gelebt und meine Eltern denken, da ich in eine Klasse mit nur einem Mädchen gehe, dass ich immer noch so denke.
Ich es vlt. Besser erst mal mit z.B. Meinem Vater zu reden und ihm es zu überlassen meiner Mutter davon zu erzählen, wie es bei mir auch schon war als ich die Zusage für meine Ausbildung bekommen habe. (Hierzu muss man aber sagen, dass ich es beiden geschrieben habe mein DAD es nur eher gelesen hat)

Was meint ihr? Würde mich freuen wenn es im Internet doch jemanden gibt, der mit helfen kann und dies auch tut.

Vielen Dank jetzt schon,
Mit freundlichen Grüßen
Johannes

Antwort
von Matzesmaus, 17

Hallo Johannes,

sag ihr, dass du neugierig geworden bist und sie gern im RL sehen möchtest. 

Deinen Eltern kannst du später informieren, wenn es vielleicht zu einer Beziehung kommt. Und mach dir keinen Kopf, deine Eltern haben mit Sicherheit mitbekommen, dass aus dir ein junger Mann geworden ist. Interesse für das andere Geschlecht ist völlig normal.

Kommentar von J0h4ann3s ,

Erstmal Danke für die Antwort, das Problem ist nur, dass wir beide auf dem Land wohnen und wir uns in der nächst größeren Stadt treffen müssten. Mit welchen Grund soll ich bitte mitten im November einfach so die die Stadt fahren?

Kommentar von Matzesmaus ,

Ach so, jetzt verstehe ich den Zusammenhang. Dann sprich mit deinen Eltern oder einem von beiden und sag ihnen, dass du dich mit einem Mädchen treffen wirst. Hey, Mom und Dad waren auch mal jung ;)

Antwort
von TylerDurden11, 6

Hey Johannes, 

was machst du dir für nen Kopf. Wenn du sie nett findest, dann sag ihr, dass und frag sie ob ihr auch mal treffen könnt, weil du sie besser kennen lernen möchtest. Gut ist wenn du dann schon was in der Rückhand hast, falls sie zu sagt. Kino gehen, Eis essen, etc. Dann kannst du sie dazu einladen.

20km ist ja noch irgendwie machbar. Ich weiß jetzt nicht wie alt du bist, aber wenn du da selbstständig hin kommst und wieder heim ist doch alles okay.

Du musst nicht alles was du tust mit deinen Eltern besprechen. Du triffst dich mit nem Mädchen und willst nicht gleich ne Familie gründen. Deine Eltern waren auch mal in deinem Alter und ihnen ist klar, dass sich Jungs irgendwann für Mädchen interessieren, dass ist halt einfach so. Irgendwann kommt bei jedem der Tag. 

Weißt du es kommt irgendwann der Punkt in deinem Leben, da bist du kein Junge mehr, sondern ein Mann und Männer habe Ziel und wollen etwas und das setzen sie dann auch um und leben gegebenfalls mit den Konsequenzen. Du willst sie sehen? Dann frag dann nach und und wenn sie es auch will, dann tue es! 

Kommentar von J0h4ann3s ,

Danke für die Antwort, leider leben wir beide in einem Dorf, und wieso sollte ich einfach so mit 15 in die Stadt wollen?

Kommentar von TylerDurden11 ,

Warum solltest du es nicht tun? Du bist 15 Jahre alt. Vielleicht willst du ins Kino? Vielleicht willst du was einkaufen? Vielleicht triffst du dich mit Freunden? Vielleicht gehst du skaten? Vielleicht um dich mit nem Mädel zu treffen. Es gibt zehntausend Gründe um mit 15 in die Stadt zu gehen. Du bist in 3 Jahren 18. Dann kannst du tun und lassen was du willst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community