Frage von paular333, 30

Hallo, wie berechne ich diese Aufgabe: auf einer Wippe spielen 2 Kinder mit den massen m1=30kg und m2=40kg. In welchen Abständen müssen sie sitzen, damit ....?

Damit die Wippe im Gleichgewicht ist??

Antwort
von UlrichNagel, 27

Das ist bei Drehmomentengleichgewicht der Fall: l1 *m1 = l2 *m2. Setze für l1 z.B. 2m ein und rechne l2 aus! Da das Masseverhältnis 3:4 ist, muss das Hebelverhältnis 4:3 sein!

Kommentar von Iamiam ,

man sagt anschaulich auch: Kraft x Kraftarm = Last x Lastarm

Antwort
von Waldemar2, 30

Das 30kg-Kind muss 4/3 mal so weit von der Drehachse sitzen wie das 40kg-Kind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten