Frage von 20Phil01, 38

Hallo wie bekomme ich den besten Milchschaum?

iI habe 30 milliliter in einem Becherglas

Antwort
von issst, 34

Geht zum Beispiel recht gut mit diesen Stabmilchaufschäumern die es für kleines Geld in so ziemlich jedem größeren Supermarkt gibt. Die Milch heiß machen und mit Geduld von Gefühl aufschäumen. Außerdem gibts auch Aufschäumer-Kännchen ähnlich einer französischen Kaffeepresse. Mit denen geht es ebenfalls gut, ist aber auch mit mehr Spülarbeit verbunden. :D

Kommentar von 20Phil01 ,

Danke , würde noch gerne wissen wie lange

Kommentar von issst ,

Also ich mache es immer so: Ich halte den Aufschäumer für ca. 20-30 Sekunden ganz unten in die Milch und fange dann an, den Aufschäumer ganz langsam nach oben zu ziehen. Mit der Zeit bekommt man ein Gefühl dafür, wann die Milch "bereit" ist, da sie gefühlt "dicker" wird. So kriegt man bei richtiger Anwendung selbst mit wenig Milch locker eine Tasse voll mit richtig fluffigem Milchschaum. 

Kommentar von 20Phil01 ,

Danke schön

Antwort
von gandalfralf, 11

Meine Frau hat letztens auch einen Milchaufschäumer gekauft, weiß jetzt allerdings nicht mehr von welcher Marke. 

Es ist ein tolles Gerät, was ich nicht gedacht hätte. Innerhalb von knapp 20 Sekunden hat man leckeren Milchschaum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten