Frage von FaustusEberle, 48

Hallo, wer kann mir für einen Beitrag auf simonfaustuseberle.blogspot.com näheres zu "Momentum" bei FIFA 15 Ultimate-Team sagen, wann und wie es auftritt etc.?

Hallo Community, ich schreibe seit kurzem auf meinem Blog unter www.simonfaustuseberle.blogspot.com über FIFA 15 Ultimate-Team für die Playstation 3, stelle dort Teams vor, gebe Tipps zum handeln auf dem Transfermarkt und wie man auch heute noch ganz gut Coins verdienen kann.

Was mich schon lange interessiert und worüber ich gerne demnächst einmal schreiben würde, ist das sogenannte "Momentum" beim spielen von Ultimate-Team gegen andere Teams (Online), ob es dieses "Momentum" überhaupt gibt, wann und wie es auftritt und ob man Einfluss darauf nehmen kann?

Wenn ich selbst spiele, habe ich sehr oft das Gefühl, besonders gegen schwächere Teams, benachteiligt zu sein. Dies äußert sich durch nicht verwandelte "100%" Torchancen, lächerliche Fehlpässe von "Top-Stars", verpendelte Ballannahmen von "Künstlern" oder auch gerne mal schlafenden Verteidigern.

Natürlich kann nicht immer alles klappen, was auch der Fußball-Realität entspricht, doch spätestens wenn die Bronze-Verteidiger mit 60 Pace anfangen deinen Pierre-Emerick Aubameyang im vollen Lauf einzuholen, weißt du, dass da irgendetwas nicht so ganz stimmen kann - viele nennen das "Momentum".

Dieses Thema wurde bisher immer mal wieder bei gutefrage.net angeführt und diverse Antworten zeigen, dass es nicht nur bei mir so ist, doch etwas genaueres dazu konnte ich leider nicht finden, zumal ich mich bspw. nicht fortlaufend im Spiel "benachteiligt" fühle - bei den meisten Spielen läuft es immerhin wie geschmiert.

Ich würde mich freuen, wenn ich hier zu diesem "Momentum" mehr erfahren kann, um dies, wie oben beschrieben, in einem Beitrag auf meinem Blog aufzugreifen.

Vielen Dank für eure Antworten

Faustus Eberle

Antwort
von diekuh110, 42

das momentum ist aber nicht bewiesen und lt EA gibt es das nicht

Kommentar von FaustusEberle ,

Kann die beschriebene "Benachteiligung" denn grundsätzlich auch von etwas anderem kommen? Bspw. von einer schlechten Internetverbindung (die ich bei mir weitestgehend ausschließen kann), zu belastete EA-Server oder vielleicht sogar die Internetverbindung meines Gegners? Von irgendwas muss es ja kommen, oder ist FIFA 15 nachher vielleicht schon so realitätsnah, dass die Spieler einfach mal einen "schlechten" Tag haben?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community