Frage von Latscho1971, 36

Hallo wer erbt bei selbständigen mit Tageseinnahmen Ehefrau u 2 Kinder u Eigentumswohnung .bitte um Antwort?

Erbrecht bei selbständige

Antwort
von wfwbinder, 7

Die Ehefru wird mit den zwei Kinder eine Erbengemeinschaft bilden. Also alles gehört jeweils der Ehefrau zu 1/2 udn den beiden Kindern zu je 1/4.

Natürlich auch der Betrieb mit den täglichen Einnahmen.

Das müssen die ja entweder weiterführen, schließen, oder verkaufen.

Antwort
von SebRmR, 17

B stirbt und hinterlässt seine Ehefrau und zwei Kinder. Die Eheleute haben im gesetzlichen Güterstand gelebt und keinen Ehevertrag geschlossen. Die Ehefrau erbt im gesetzlichen Güterstand 1/2-Anteil, die Kinder je 1/4-Anteil.

http://www.bnotk.de/Buergerservice/Informationen/Erben/Erbfolge.php

Kommentar von Latscho1971 ,

Das verstehe ich schön aber was ist mit den täglichen geldeinnahmen? 

Antwort
von TreudoofeTomate, 25

Die Selbständigkeit hat keinerlei Auswirkungen auf das Erbrecht.

Kommentar von Latscho1971 ,

Meine Frage ist nur weil ja jeden Tag geldeinnahmen dazu kommen? Werden die mitvererbt oder wie läuft das?

Kommentar von imager761 ,

Stichtag der Vermögensbewertung wäre das Sterbedatum. Alle Zahlungseingänge mit Rechnungstellung zu diesem Datum zählen dazu.

Kommentar von Latscho1971 ,

Hallo und was ist danach ? Es kommen ja weiterhin Einnahmen dazu und das Geschäft läuft weiter 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten