Frage von ehmann123, 40

hallo wenn man sich auf einen 450€ job bewirbt, kann man dann auch die Fahrkosten wo man täglich braucht extra verlangen oder wie sieht das da aus?

Antwort
von DuNullSeiStill, 23

Allerdings wenn der job übers Amt läuft denke ich scon das die die Kosten übernehmen

Antwort
von ReckerM82, 24

Nein. Du bist selber zuständig dafür wie du zur Arbeit kommst nicht dein Arbeitgeber

Antwort
von Repwf, 15

Von wem? 

Antwort
von DuNullSeiStill, 24

Da bist du selber für verantwortlich.Allerdeings wird ja in der Regel ein 450Euro Job auch versteuert also bleiben dir glaube 168 Euro weil sich PAPA STAAT ja noch etwas nimmt.Und von den 168 musst du noch deine Fahrtkosten bezahlen.

Kommentar von Repwf ,

Warum sollte ein 450€ Job versteuert werden? 

Solange es der einzige Job ist wird er das nicht! 

Kommentar von DuNullSeiStill ,

hast ja nicht geschrieben ob es der einzige ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten