Frage von Anonymus100402, 58

Hallo, wenn ich von der schule komme, möchte ha machen, aber gehe dann immer doch an den PC. Was kann ich dagegen tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kuhlmann26, 9

Vielleicht solltest Du Dir eingestehen, dass Du die HA gar nicht machen MÖCHTEST, sondern MUSST. Schließlich MÖCHTEST Du in Wahrheit an den PC. Daran ist auch gar nichts Verwerfliches. Verwerflich ist, dass man Dich zwingt, HA zu machen.

Ich habe gehört, in Dänemark sind die HA freiwillig und mir ist noch nicht zu Ohren gekommen, die Schüler seien dort dümmer als bei uns.

Gruß Matti

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Ich danke Dir für den Stern.

Gruß Matti

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 21

Es ist nicht schlimm wenn du an den PC gehst. Wichtig ist aber, dass du die Hausaufgaben auch machst. Ich gehe meist auch erst am PC und mache die Hausaufgaben dann Abends.

Aber du solltest es unter kontrolle haben, dass du sie machst. Es kann evtl. helfen dich von jemaden errinern zulassen, die Hausaufgaben zumachen. Auch solltest du daran denken, dass du den Stoffin den Arbeiten brauchst und dir die Hausaufgaben bei der Vorbereitung helfen.

Antwort
von Rocker73, 23

Indem du deine Eltern bittest das sie dich bewachen das du nicht an deinen PC gehst,arbeite in einem anderen Raum!

LG


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten