Frage von Puzzibaer, 27

Hallo, Wenn ich eine latexmaske für Halloween mach möchte was muss ich dann unter das latex drunter machen damit ich es wieder ab abziehen kann (schmerzfrei)?

Antwort
von Morikei, 27

Ich arbeite auch oft mit Latex, mache aber nie was drunter. Damit ich das ganze relativ schmerzfrei wieder abziehen kann, benutze ich beim abziehen einen waschlappen mit wasser und seife und reibe das am rand immer wieder ein.

In den Videos der Profis die ich gesehen habe sah das Abziehen genau so schmerzhaft aus, kann mir also nicht vorstellen, dass da irgendetwas hilft.

Vielleicht creme, damit sich die creme in den poren absetzr statt der latexmilch?

Antwort
von michellecapric, 20

Pass am besten auf deine augenbrauen auf :-D (ich habe jedenfalls angst das ich danach keine mehr hab) und auf youtube gobt es gute videos

Antwort
von Borowiecki, 21

Deine Gesicht richtig einfetten , Augen schützen mit Pergamon Papier zB , loche zum Atmen nich vergessen

Antwort
von quarando, 11

Bloß kein fett damit machst du das Latex kaputt. Reibe die Maske bzw das Gesicht mit latexpolitur ein, dann kannst du sie leicht ausziehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten