Frage von DieterDerPirat, 53

Hallo, welche Hardware ist beschädigt?

Specs: amd fx8350, asrock 990fx extreme6, 8gb kingston hyperx 1600, MSI GTX960 2G Folgende Problematik: Beim EInschalten des Rechners leuchtet alles wie gewohnt und Lüfter aller Geräte rotieren. Der PC beginnt keinen Boot sodass ich kein Bild erhalte. Ich gehe nach dem Test der Graka (anderes System) davon aus, dass es aufjedenfall nicht an der Grafikkarte liegt. Habt ihr einen Expertenrat dazu? Alte Grafikkarte(defekt): R9 270x

Antwort
von GutGefrag, 29

Bei mir war es das gleiche, da war der Prozessor kaputt, zwar extrem selten aber möglich. Einzige Möglichkeit es herauszufinden, ist jedes Teil aus deinem PC  einzeln in einem funktionierendem System zu testen. Willst du es nicht selbst machen, musst du zur PC Reparatur, und bezahlst für die Diagnose 15€ und für das beseitigen die Kosten für das Teil + 20-50€ für das Auswechseln.

Antwort
von BatmanZer, 18

Auch wenn es eher unwahrscheinlich ist, könnte es sein, dass dein BIOs eventuell durch einen Virus beschädigt wurde.

Kein Witz, das war bei mir der Fall. Ich hatte das selbe Problem und dachte mir neue Festplatte und neues Betriebssystem und alles dürfte wieder laufen - ja, bis ich gemerkt habe, dass das System nicht mehr bootet. Am Ende brauchte ich ein komplett neues Mainboard.

Also, du könntest es erstmal damit probieren, Windows neu zu installieren. Wenn das allerdings, wegen des Bootfehlers nicht mehr funktioniert, würde ich eventuell einen Spezialisten aufsuchen und dich nochmal beraten lassen und im Falle des Falls, dir ein neues Mainboard zulegen.

Antwort
von Trabbifrager, 10

Entweder das Mainboard ist im Eimer oder der Prozessor ist hinüber

Antwort
von Hondoldar, 17

Wenn er nicht bootet kanns Festplatte,Cpu oder Mainboard sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community