Frage von VWfan1998, 101

Hallo welche Beats Kopfhörer empfehlt ihr mir der Bass muss sehr gut klingen und muss bei jedem Titel der Bass raus kommen?

Antwort
von Zocker118, 73

Empfehlenswert sind immer die Beats Studio

Kommentar von VWfan1998 ,

hast du die Beats Studio?

Kommentar von Zocker118 ,

Mein Cousin hat sie. und ich hab sie mehrmals getestet und mit anderen verglichen

Kommentar von VWfan1998 ,

wie waren die anderen? wie ist der Bass bei den Beats Studio?

Kommentar von Zocker118 ,

der Bass ist sehr gut

Kommentar von VWfan1998 ,

empfehlst du mir lieber diese Beats Solo 2 Wireless oder Beats Studio mit kabel oder beats Studio wireless?

Antwort
von Hindern, 41

Generell würde ich von Beats Kopfhörern gänzlich abraten. Bei Beats zahlt man leider nur für den Namen und dieses Geld geben sie nur für Werbung aus. Schau dich doch mal bei anderen Firmen um. Bose, Sennheiser und Beyerdynamics geben ihre Einnahmen in Forschungen aus (für Verbesserungen des Sounds). Auch Sony haben richtig gute Kopfhörer, die meiner Meinung nach sogar besser aussehen. 

Beats zu kaufen nur wegen dem Bass ist keine gute Idee :/ 

Kommentar von VWfan1998 ,

und welche Kopfhörer empfehlst du von den 4 Marken?

Kommentar von Hindern ,

Das kommt auf dein Budget an. Grundsätzlich kann man bei diesen Marken keine Fehler machen. Und wenn du einen besseren Bass haben willst stell bei deinem Equalizer ein bisschen hoch.... Bose hat auch guten Bass :)

Kommentar von VWfan1998 ,

und welche empfehlst du mir von den 4 Marken? so bis 200 Euro

Kommentar von VWfan1998 ,

würdest du die bose soundlink Bluetooth Kopfhörer nehmen oder die Sony Kopfhörer oder es gibt ja auch von Samsung on ear nehmen?

Kommentar von Hindern ,

Ich würde mir von den oben gennanten die Sony holen :) hab auch Sony (aber nochmal 2 Preisklassen höher :D ) und die sind wirklich super :)

Kommentar von VWfan1998 ,

Wie sind die vom Bass her?

Kommentar von VWfan1998 ,

Soll ich mit die Bose soundlink Bluetooth Kopfhörer nehmen oder Sony Kopfhörer?

Kommentar von Hindern ,

Bose klingen normalerweise immer wärmer und bisschen basslastiger :) Also vom Bass her kannst du sie nicht mit den erwähnten Skullcandy vergleichen... Allerdings haben die oben genannten Marken das beste und ausgeglichenste Klangerlebnis :)

Antwort
von moritzjulius, 49

Hol dir die "Crusher" von Skullcandy, kosten 99€ und vibrieren sogar auf den Ohren, da sie einen extra eingebauten Bass-Verstärker haben.

Kommentar von VWfan1998 ,

kommt bei jedem Titel der Bass raus?

Kommentar von moritzjulius ,

Ja, sind tausend mal besser als überteuerte Beats. Habe die selber, kann ich jedem der einen geilen Bass haben will, zu 120% weiter empfehlen.

Kommentar von VWfan1998 ,

kennst du 1 lied wo der bass gut raus kommt?

Kommentar von moritzjulius ,

LSD von A $AP Rocky z.B.

Kommentar von VWfan1998 ,

ich meinte 1 lied von den Pop Songs

Kommentar von moritzjulius ,

Höre selber nur Rap, die Lautsprecher haben aber einen extra eingebauten Bass-Verstärker, bei dem man dann auch den Bass regulieren kann. Guck dir mal bei Youtube ein Video an, in dem der Bass der Kopfhörer präsentiert wird. Wie gesagt, der Bass ist so heftig, dass die schon vibrieren.

Kommentar von moritzjulius ,
Kommentar von Layup23 ,

Die vibrieren, weil eben ein Vibrator drin ist. Nicht wegen dem Bass. Es ist also eine Art Fake-Bass.

Antwort
von Layup23, 17

Starken Bass kannst du mit einem Equalizer aus den TDK St700 holen. Die klingen besser als Beats und kosten ein Drittel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten