Frage von FrageScripter, 46

Hallo, weiß einer wie man ein Programm schreibt um Batchdateien zu generieren, die eine interaktiv wählbare Datei starten?

Hallo, bei Win 10 ist es möglich über Verknüpfungen im Startmenü mithilfe der Assistentin Cortana PROGRAMME per Sprachsteuerung zu öffnen. Nun liegt der Haken dabei, dass dies nicht bei zB. mp3-Dateien funktioniert. Mein Ansatz war daher eine batch-Datei mit dem Inhalt "start (Programmpfad)" zu erstellen, und diese dann zu verknüpfen. Nun ist es natürlich eine beschissene Arbeit für so ca. 300 Lieder eine solche Datei zu basteln zu speichern. Würde mir vielleicht einer von euch ein Programm schreiben, mit dessen Hilfe ich die Lieder nur aus zu wählen brauche und dann automatisch die Batchdateien mit dem genannten input gespeichert zu bekommen?

Im weiterführenden Schritt währe ein ähnliches Programm für die Verknüpfungen natürlich cool, nur dass ich bei diesem noch die Möglichkeit haben möchte den Ausgabe-Namen zu ändern. Im Notfall erstelle ich die aber noch von Hand. Ich freue mich auf eure Antworten und Danke im voraus, Gruß Jan

Antwort
von Etter, 22

Hier mal mein Powershellansatz (keine Garantie für Funktionalität, Benutzung geschieht auf eigene Gefahr):

https://goo.gl/MiBSeS

In der 6. Zeile muss der Pfad zu Winamp angepasst werden.

Aktuell kannst du einen Ordnerpfad angeben und den Ordner nach mp3-Dateien durchsuchen. Wenn du mehrere Ordner zusammenfassen willst, eignet sich das rekursive Durchsuchen insofern, dass alle(!) Unterordner des angegebenen Ordners nach mp3-Dateien durchsucht werden.

Beispiel: Ordner a soll durchsucht werden. Unterordner von a werden auch durchsucht, sowie deren Unterordner, bis zum untersten Unterordner (hoffe ich konnte es verständlich machen), also n bissl vorsichtig mit sein.

Du kannst auswählen, ob du die Dateien direkt in Winamp abspielen lassen willst und ob du eine Playlist erstellen willst (Dateiname der m3u-Datei frei wählbar, ebenso wie der Pfad der Playlist).

Wenn du diese Lösung nutzen willst, dann bitte ich um Feedback. Außerdem musst du die Ausführungsrichtlinien anpassen:

praxistipps.chip.de/windows-powershell-script-ausfuehren-so-gehts_41143

Kommentar von FrageScripter ,

danke für die Hilfe, allerdings bevorzuge ich die "Onboardversion"

Kommentar von Etter ,

Du weißt aber schon, dass die Powershell seit Windows 7 in Windows fest integriert ist oder (falls du das meinst)?

https://de.wikipedia.org/wiki/Windows_PowerShell

Der große Unterschied ist, dass das Scripten mit Powershell einfacher ist ;)

Kommentar von Etter ,

Haste meine Lösung eig. noch angewandt? Und wenn würde ich mich über Feedback freuen ;)

Antwort
von edw1234, 17

Ok ich bin schon am scripten eine Frage noch wo sollen die .bat's hin

Kommentar von FrageScripter ,

Am besten dahin:

C:\Program Files\Programme\Batch\Musik

Antwort
von edw1234, 31

Ich denke schon dass mir etwas einfällt wo sind die .mp3's dann gespeichert?

Kommentar von edw1234 ,

PS um mich zu erreichen Skype:

live:edwardkaehler

Antwort
von FrageScripter, 26

Danke, freue mich über jede Hilfe. Ich habe meine Titel in : C:\Users\janfr\Music\"name.mp3" gespeichert. Gruß, Jan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten