Hallo was würdet ihr auf einer ewig langen busreise machen, wenn einem beim Lesen übel wird:)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

An sich ein Hörbuch oder Musik. Schlafen macht sich da auch am besten. Mir ist übrigens aufgefallen, dass mir nicht so schnell schlecht wird, wenn mir nicht so warm ist und wenn ich nen süßen Geschmack im Mund habe (z.B. von Früchten).

Ich benutze auf langen Fahrten aber inzwischen auch Reisetabletten und da geht alles (z.B. Reisegold)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also als ich vor 2 jahren in skikurs gefahren bin hat die fahrt 6std gedauert und ich hab da ne reisetablette genommen konnte lesen und alles aber wenn du will kannst du auch wie oben schon gesagt einfach musik hören schlafen etc und wrnn du lesen willst dann setzt dich ganz nach vorne und wenn dir dann übel ist musst du einfach gerade aus gucken auf die straße oder den horizont

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik hören und aus dem Fenster starren.wenn ich meine lieblings Musik höre dann ist das so ein schönes Gefühl. Irgendwann schläft man ein ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik hören, mich unterhalten, ein Hörbuch anhören, aus dem Fenster schauen, schlafen......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik hören oder Filme schauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik hören...
Schlafen! :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik hören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mit ein Hörbuch ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung