Frage von dontstoptodream, 81

Hallo. Was sind Leukozyten, kann mir das jemand erklären?

Meinem Freund ging es die letzten Wochen nicht gut ( er ist Raucher ) . Er hat sich beim Arzt Blut abnehmen lassen und seine Blutwerte ergaben dass seine Leukozyten erhöht sind. Er will mit Mir nicht darüber reden . Soll ich mir sorgen machen ?

Antwort
von silberwind58, 43

Erhöhte Leukozyten sind die weissen Blutkörperchen,die sich vermehrt haben. Das liegt meistens an einer Entzündung im Körper oder am Immunsystem. 

Antwort
von MaraMiez, 34

Das kann alles sein und auch nichts.

Wenn die Leukozyten (weiße Blutzellen) erhöht sind, spricht das meißt für eine Erkrankung. Das kann eine Infektion sein oder eine Entzündung, oder auch etwas drastischeres wie Krebs.

Vermutlich weiß er derzeit nicht, wieso sie erhöht sind, kann also auch gar nicht drüber reden.

Kommentar von dontstoptodream ,

Krebs ? Wirklich ? ... er ist so jung :(

Kommentar von MaraMiez ,

Die Wahrscheinlichkeit, dass es wegen sowas ist, ist sehr gering. Vermutlich hat er einfach nur nen Infekt und deswegen ist sein Immunsystem angeschlagen.

Antwort
von Hexe121967, 31

Leukos sind die weissen Blutkörperchen = die Abwehrpolizei im Körper. Ist deren Wert erhöht, heisst das, dass der Körper gegen irgendeine Infektion kämpft.

Antwort
von kamilla92, 34

Leukozyten sind die weissen Blutkörperchen. Zu viele deuten auf eine Infektion hin. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community